Probealarm am 6. September: Sirene auf dem Dach des Holzwickeder Rathauses. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Warnerlass des NRW-Innenministers: Landesweiter Probealarm

Laut Warn­er­lass des Innen­mi­ni­ste­riums des Landes Nord­rhein-West­falen findet am Don­nerstag (5. Sep­tember) ein lan­des­weiter Pro­be­alarm statt. Um 10 Uhr werden zeit­gleich in den ver­schie­denen Kom­munen die ört­li­chen Warn­kon­zepte gete­stet. Dazu zählen u.a. Sirenen. Die Signal­töne werden in einem Abstand von 5 Minuten aus­ge­löst. Mit der Warn-App „NINA“ (Not­fall-Infor­ma­tions- und Nach­rich­tenApp des Bundes) wird lan­des­weit eine Pro­be­warn­mel­dung ver­sendet.

Der lan­des­weite Warntag soll dabei helfen, das Thema War­nung wieder mehr ins Bewusst­sein zu rücken und die Selbst­hil­fe­fä­hig­keit der Bevöl­ke­rung zu stärken.

Wei­tere Info gibt es unter www.im.nrw/themen/gefahrenabwehr/warnung auf der Inter­net­seite des NRW-Innen­mi­ni­ste­riums.

Probealarm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv