Probealarm am 6. September: Sirene auf dem Dach des Holzwickeder Rathauses. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Warnerlass des NRW-Innenministers: Landesweiter Probealarm

Laut Warnerlass des Innenministeriums des Landes Nordrhein-Westfalen findet am Donnerstag (5. September) ein landesweiter Probealarm statt. Um 10 Uhr werden zeitgleich in den verschiedenen Kommunen die örtlichen Warnkonzepte getestet. Dazu zählen u.a. Sirenen. Die Signaltöne werden in einem Abstand von 5 Minuten ausgelöst. Mit der Warn-App „NINA“ (Notfall-Informations- und NachrichtenApp des Bundes) wird landesweit eine Probewarnmeldung versendet.

Der landesweite Warntag soll dabei helfen, das Thema Warnung wieder mehr ins Bewusstsein zu rücken und die Selbsthilfefähigkeit der Bevölkerung zu stärken.

Weitere Info gibt es unter www.im.nrw/themen/gefahrenabwehr/warnung auf der Internetseite des NRW-Innenministeriums.

Probealarm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv