Frankreich-Experte und Vizepräsident des NRW-Landtags: Oliver Keymis. (Foto: Freundeskreis)

Vortrag „Deutschland und Frankreich – wohin geht Europa?“: Erleichterte Zugang

Aufgrund der geänderten Covid-Landesverordnung findet der Vortrag „Deutschland und Frankreich – wohin geht Europa?“ am kommenden Donnerstag (10.3.) mit Landtagsvizepräsident Oliver Keymis unter erleichterten Zugangsvoraussetzungen statt, teilt der Freundeskreis Holzwickede-Louviers mit.

Mit der jetzt anzuwendenden 3G-Regel können auch Getestete mit einem aktuellen Schnelltest einer anerkannten Stelle am Abend teilnehmen sowie natürlich vollständig Geimpfte und Genesene sowieso.  Die Nachweise sind bitte bereit zu halten. Es besteht auch noch die Möglichkeit zur spontanen Teilnahme ohne vorherige Anmeldung. Beginn ist (Rausinger Halle Holzwickede) um 19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

  • Termin: Donnerstag, 10. März, 1930 Uhr, Rausinger Halle.

Freundeskreis, Vortrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv