Gratulation zur Neueröffnung der Filiale Holzwickede nach dem Umbau, (v.l.): Peter Zahmel, Niederlassungsleiter der Volksbank Unna, Roland Schüttfort von der Volksbank Unna, Christoph Kopec, Leiter der Filiale Holzwickede und Bürgermeisterin Ulrike Drossel. (Foto: Jan Heinze -Volksbank)

Volksbank Filiale Holzwickede erstrahlt in neuem Glanz

Gratulation zur Neueröffnung der Filiale Holzwickede nach dem Umbau,  (v.l.): Peter Zahmel, Niederlassungsleiter der Volksbank Unna, Roland Schüttfort von der Volksbank Unna, Christoph Kopec, Leiter der Filiale Holzwickede und Bürgermeisterin Ulrike Drossel. (Foto:  Jan Heinze -Volksbank)
Gra­tu­la­tion zur Neu­eröff­nung der Filiale Holzwickede nach dem Umbau, (v.l.): Peter Zahmel, Nie­der­las­sungs­leiter der Volks­bank Unna, Roland Schütt­fort von der Volks­bank Unna, Chri­stoph Kopec, Leiter der Filiale Holzwickede und Bür­ger­mei­sterin Ulrike Drossel. (Foto: Jan Heinze ‑Volks­bank)

Schöner, größer und moderner – so prä­sen­tiert sich die Filiale Holzwickede der Volks­bank Unna. Nach meh­reren Monaten, in denen die Hand­werker aktiv waren, können nun die ersten Kunden ihre Bank­ge­schäfte in den neu­ge­stal­teten Räumen erle­digen. „Als in der Region ver­an­kerte Bank legen wir seit jeher höch­sten Wert auf Kun­den­nähe“, erklärte Peter Zahmel, Nie­der­las­sungs­leiter der Volks­bank Unna, bei der Eröff­nungs­feier gestern (10.9.). „Die nun voll­ständig moder­ni­sierte Filiale an der Haupt­straße 70 macht dies noch greif­barer. Unsere Mit­glieder und Kunden erwarten helle Räum­lich­keiten und eine Ein­rich­tung, in der man sich wie Zuhause fühlt.“

Das „Zuhause“-Gefühl kommt unter anderem durch Bera­tungs­räume auf, die einem Arbeits‑, einem Ess‑, einem Fami­li­en­zimmer sowie einer Biblio­thek und einer Ter­rasse nach­emp­funden sind. „Ins­ge­samt ist durch den Umbau eine rund 350 m² große und zukunfts­ori­en­tierte Filiale ent­standen, die über Selbst­be­die­nungs­ge­räte neue­ster Genera­tion ver­fügt“, so der Direktor. Für deren Ein­rich­tung wurden haupt­säch­lich natür­liche Mate­ria­lien ver­wendet.

E‑Bike-Ladestation als echtes Highlight

Die lokale Ver­bun­den­heit trans­por­tieren unter anderem eigens ange­fer­tigte Bilder mit Holzwickede-typi­schen Motiven wie dem Emscher­quellhof, dem Emscher­park sowie den „Twins“ aus dem Skulp­tu­ren­park Haus Opher­dicke. Doch nicht nur optisch, auch tech­nisch gibt es Neue­rungen: „Jedes Bera­tungs­zimmer ver­fügt nun über einen eigenen Groß­mo­nitor, auf den Berater und Kunde gleich­zeitig blicken. So kann jeder Schritt ver­folgt sowie die gesamte Bera­tung trans­pa­renter und erleb­barer gemacht werden“, ergänzte Roland Schütt­fort von der Volks­bank Unna. 

Zusätz­lich zu den neuen Bera­tungs­räumen stehen ab sofort gleich zwei moderne und kom­for­table Safe-Anlagen zur Ver­fü­gung. Hier ist eine roll­stuhl­ge­rechte und voll­au­to­ma­ti­sierte Bedie­nung mög­lich. Auf ein beson­deres High­light können sich Nutzer von E‑Bikes freuen: In Holzwickede bietet die Volks­bank Unna ihnen die erste freie Lade­sta­tion der Gemeinde an. 

Klares Bekenntnis zur Region

Bei Bera­tung und Ser­vice steht den Kunden nun ein gemein­sames Team aus den Mit­ar­bei­tern der bis­he­rigen Filialen Holzwickede-Mitte und Holzwickede-Nord in den moder­ni­sierten Räumen an der Haupt­straße 70 zur Seite. 

Diese Inve­sti­tion in die Zukunft ist ein klares Bekenntnis zu Holzwickede und der Region“, so Zahmel. Fili­al­leiter Chri­stoph Kopec ergänzt: „Wir laden unsere Mit­glieder und Kunden herz­lich ein, sich selbst ein Bild von unserem neuen Schmuck­stück zu machen. Wer uns noch nicht kennt, ist eben­falls jeder­zeit herz­lich will­kommen.“

Neueröffnung, Volksbank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv