Der Kreistag hat den Weg freigemacht für eine weitere Zusammenarbeit mit der VKU. (Foto: VKU)

VKU gibt Umleitungen wegen Sperrung Massener Heide und Kurze Straße bekannt

Die Brücke Kurze Straße über die B1 in Holzwickede und die Massener Heide in Unna werden ab Montag (20. Januar) komplett für den Verkehr gesperrt (wir berichteten). Daher müssen die Buslinien 147 und 178 für die Dauer der Baumaßnahmen eine Umleitung fahren. Die VKU teilt dazu jetzt mit:

Folgende Haltestellen der Linie 147 können bis voraussichtlich Dienstag (19. Mai 2020) nur von einem Pendelbus bedient werden: „Obermassen Friedhof“, „Bennemann“, „Liedbachtal“, „Massener Heide“, „Abzw. Stuckenberg“, „Schöne Flöte“, „Massener Straße“ und „Schulze Holzwickede“.

Außerdem bedient der Pendelbus noch bis voraussichtlich Januar 2021 die Haltestellen „Stehfenstraße“, „Hirtenweg“ und „Rombergstraße“ der Linien 147 und 178.

Der Pendelbus fährt die genannten Haltestellen zu den regulären Zeiten an. Es gibt keinen gesonderten Fahrplan.

An den Haltestellen „Roonstr.“, “Karlstr.“ und „Rausinger Straße“ haben die Fahrgäste Anschluss vom Pendelbus an die regulären Linienbusse.

Fahrgäste von Unna in Richtung Holzwickede können die Haltestelle „Wickeder Straße“ als Alternative nutzen.

Fahrgäste von der Dudenrothschule in Richtung Opherdicke (Linie 178) können alternativ die Haltestelle „Schulze Holzwickede“ nutzen.

Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten Servicezentrale fahrtwind unter Telefon 0 800 3 / 50 40 30 (elektronische Fahrplanauskunft, kostenlos) oder 0 180 6 / 50 40 30 (personenbediente Fahrplanauskunft, pro Verbindung: Festnetz 20 ct / mobil max. 60 ct) oder im Internet www.fahrtwind-online.de oder über die fahrtwind App (kostenloser Download im Google Play Store oder im App Store).

Umleitungen, VKU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv