Die Holzwickeder Künstlerin Ilka Breker leitet diesen Monat noch einen Workshop "Papier schöpfen" in der Begegnungsstätte. Noch sind einige Plätze frei. (Foto: privat) Ilka Breker (Foto) starten in der zweiten Septemberwoche. (Foto: privat)

VHS-Malkurse mit Ilka Breker

Zwei VHS-Malkurse mit der Dozentin Ilka Breker (Foto) starten in der zweiten Septemberwoche. (Foto: privat)
Zwei VHS-Mal­kurse mit der Dozentin Ilka Breker (Foto) starten in der zweiten Sep­tem­ber­woche. (Foto: privat)

In der zweiten Sep­tem­ber­woche starten wieder zwei Kunst­kurse der Volks­hoch­schule in Holzwickede. Krea­tive Köpfe haben die Wahl zwi­schen „Die krea­tive Mal­werk­statt“, die immer mitt­wochs abends in der Josef-Reding-Schule statt­findet, und dem Kurs „Pastell­malen leicht gemacht“, der frei­tags um 10 Uhr in der Begeg­nungs­stätte Senio­ren­treff beginnt.

Bunt und span­nend wird es in beiden Fällen, ver­spricht Ilka Breker. Sie leitet die beiden Kurse und för­dert jeden Teil­neh­menden indi­vi­duell, egal ob Vor­er­fah­rungen im Malen vor­handen sind oder nicht. In unge­zwun­gener aber pro­fes­sio­neller Umge­bung können sich die Teil­neh­menden in die grund­le­genden Tech­niken der Malerei ein­ar­beiten und eine eigene Bild­sprache ent­wickeln. Und wer möchte kann sein Werk zu Seme­ster­ende in der VHS-Jah­res­aus­stel­lung prä­sen­tieren.

Anmel­dungen nimmt die VHS unter der Tel. 02303/​10 37 13 und ‑14 oder online unter www.vhs-zib.de ent­gegen.

VHS-Malwerkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv