Stadtheimatpfleger der Kreisstadt Unna: Wolfgang Patzkowsky. (Foto: privat)

VHS-Lichtbildvortrag: Der Kreis Unna, eine Region am östlichen Rande des Reviers“

Nachdem der VHS- Vortrag „Der Kreis Unna, eine Region am östlichen Rande des Reviers“ krankheitsbedingt im Februar ausfallen musste, wird er nun am Mittwoch, 30. März, 15 Uhr, in der Seniorenbegegnungsstätte nachgeholt.

Wolfgang Patzkowsky lädt an diesem Nachmittag zu einer Bilderreise durch den Kreis Unna ein und erläutert die Besonderheiten und Einzigartigkeiten der einzelnen zehn Städten und Gemeinden mit ihrem vielfältigen kulturellen Leben, abwechslungsreichen Landschaften und spannenden geschichtlichen Entwicklungen.

Um eine Anmeldungen bei der VHS unter Tel. 0 23 03 10 37 13 oder -14 oder online unter www.vhs-zib.de wird gebeten. Der Vortrag findet unter den aktuell geltenden Regeln der Coronaschutzverordnung statt.

  • Termin: Mittwoch, 30. März 15 Uhr, Seniorenbegegnungsstätte, Berliner Allee 16a

VHS-Vortrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv