Verkehrsunfallflucht: Fahrerin eines roten Kleinwagens entfernte sich von Unfallstelle

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe in einem Fall von Unfallflucht: Am Dienstag (24.5.) missachtete eine bisher unbekannte Fahrerin an der Kreuzung Steinstraße / Sölder Straße die Vorfahrt.

Nach Angaben der Polizei bog die Unbekannte gegen 18.15 Uhr mit ihrem roten Kleinwagen aus der Steinstraße kommend nach rechts auf die Sölder Straße ab, ohne das dortige Stoppschild zu beachten. Eine von links kommende 59-jährige Dortmunderin konnte durch eine Vollbremsung die Kollision mit dem roten Kleinwagen gerade noch verhindern. Eine hinter ihr fahrende 55-jährige Holzwickederin wurde durch die Vollbremsung überrascht und fuhr auf das Fahrzeug der Dortmunderin auf.

Die Fahrerin des Kleinwagens setzte ihre Fahrt in Richtung Hauptstraße fort. Die Frau soll schulterlange, blonde Haare gehabt haben.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zum Verkehrsunfall oder zu der Fahrerin des roten Pkw machen? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter Tel. 0 23 03 9 21 (0) 31 20.

Verkehrsunfallflucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv