Vereinsnachmittag im Seniorentreff zum Thema Erich Kästner

Der Verein Senio­ren­treff Holzwickede lädt zu einem Ver­eins­nach­mittag am am Freitag (31. Mai) in die Senioren-Begeg­nungs­stätte ein. Thema der Ver­an­stal­tung ist Erich Kästner.

Geboren 1899 in Dresden ist Erich Kästner vor allem als Kin­der­buch­autor bekannt: Emil und die Detek­tive, Pünkt­chen und Anton, Das flie­gende Klas­sen­zimmer“ – min­de­stens eines dieser Bücher hat wahr­schein­lich jeder gelesen oder als Ver­fil­mung ken­nen­ge­lernt.

Der Lite­ra­tur­kreis hat rund um Erich Kästner einen bunten Nach­mittag vor­be­reitet und freut sich auf viele inter­es­sierte Besu­cher.

Ver­an­stal­tungs­be­ginn ist 15 Uhr, Ein­lass ab 14.30 Uhr.

Der Lite­ra­tur­kreis, das Ser­vice­team und der Vor­stand des Ver­eins freuen sich den Besu­chern schmack­haften Kuchen, Kaffee/​Tee und kalte Getränke ser­vieren zu können.

  • Termin: Freitag (31. Mai), 15 Uhr, Senioren-Begeg­nungs­stätte, Ber­liner Allee 16a
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.