Verein Seniorenbegegnungsstätte feierte wieder eine Geburtstagsnachfeier

Nach längerer Pause lud der Verein Seniorenbegegnungsstätte wieder zu einer Geburtstagsnachfeier in die Einrichtung ein. (Foto: privat)

Zwei Jahre lang konnten die beliebten Geburtstagsnachfeiern des Vereines Seniorenbegegnungsstätte wegen der Coronapandemie nicht stattfinden. Am vergangenen Freitag (6.5.) war endlich wieder soweit. der Vorsitzende Andreas Bunge, eröffnete die gut besuchte Geburtstagsnachfeier und gratulierte nachträglich allen anwesenden Geburtstagsgästen.

 Als Präsent bekamen die älteste Teilnehmerin sowie der älteste Teilnehmer ein Glas Honig von einem Holzwickeder Imker überreicht. Nach ca. 2,5 Std Programm sowie musikalischer Unterstützung durch den Entertainer Andre Wöhrmann erklang in der Seniorenbegegnungsstätte auch wieder das traditionelle Abschlusslied vom „Holzwickeder Wind“,

Geburtstagsnachfeier, Verein Seniorenbegegnungsstätte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv