Verein Annur sagt Veranstaltung mit Salafistenprediger ab

Der Kultur- und Bildungsverein Annur e.V. hat die im Januar geplante Veranstaltung mit dem Salafistenprediger Marcel Krass abgesagt, wie aus einer Mitteilung des Vereinsvorstandes hervorgeht.

Nach dem Bericht im Emscherblog hatten sich der Vereinsvorstand gestern (25. Dezember) mit dem Iman des Vereins zusammengesetzt und danach entschieden, den umstrittenen diese Entscheidung getriff3en. anschließend eine Mitteilung an den umstrittenen Referenten wieder auszuladen.

In der Mitteilung des Vereinsvorstandes an den Emscherblog dazu heißt es: „Nachdem Sie uns auf gewisse Punkte bezüglich der Person (Krass) aufmerksam gemacht haben, sind wir zu dem Entschluss gekommen, die Veranstaltung abzusagen. Nach einem Meeting mit unserem Imam ist die Entscheidung sofort gefallen diese Veranstaltung zu annullieren. Unser Verein steht für Frieden, Offenheit und Barmherzigkeit. Wir sind keine Sympathisanten von gewaltorientierten Charakteren.“

Auch von der Facebook-Seite des Vereins  ist die  angekündigte Veranstaltung mit Marcel Krass inzwischen gelöscht worden.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.