Urlaub vom Alltag mit dem HSC-Gesundheitssport

der HSC-Gesundheitssport erweitert sein Angebot ab 13. Juni um einen Kurs „Autogenes Training“. An diesem Tag (13. Juni) sind alle Interessierten ab 16 Uhr zu einer unverbindlichen Schnupperstunde in die Rausinger Halle eingeladen. Durchgeführt wird der Kurs von der anerkannten Entspannungstrainerin Stefanie Peter.

Autogenes Training ist ein anerkanntes Entspannungsverfahren, welches in diesem Kurs erlernt werden soll. Die Wörter Ruhe, Schwere, Wärme erzeugen wohltuende Zustände, die unseren Körper bei der Regeneration unterstützen. Schlafmangel, Reizbarkeit und Verspannungen sind nur einige Symptome bei denen das Autogene Training helfen kann.

Bitte eine Matte, Decke und evtl. Kissen und dicke Socken mitbringen. Weitere Info unter der HSC-Hotline Tel 9 45 03 77 oder hsc-werbinsky@gmx.de.

  • Termin: Donnerstag (13. Juni), 16 Uhr, Rausinger Halle, Rausinger Str. 30

HSC-Gesundheitssport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv