Peter Wehlack. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Turngemeinde wählt neuen Vorsitzenden: Peter Wehlack kandidiert nicht wieder

Peter Wehlack. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)
Peter Wehlack. (Foto: P. Gräber – Emscherblog)

Die Turngemeinde Holzwickede lädt zu ihrer Jahreshauptversammlung am kommenden Montag (28. Juni) alle Mitglieder und interessierte Gäste ein. Die Versammlung beginnt um 18 Uhr im Montanhydraulik-Stadion an der Jahnstraße. Auf der Stadiontribüne ist das Tragen einer medizinischen Mund-Nase Bedeckung während der gesamten Veranstaltung von Nöten und benutzbare Sitzplätze sind gekennzeichnet.

Im Mittelpunkt der Versammlung wird die Wahl des/der neuen Vorsitzenden stehen. Der langjährige Vorsitzende der TGH, Peter Wehlack, wird nicht wieder für dieses Amt kandidieren.

Lars Kallus kandidiert

„Ich war 19 Jahre lang Vorsitzender und davor schon lange Zeit sportlicher Leiter“, begründet Peter Wehlack, seine Entscheidung. „Ich habe also viele Jahre die Geschicke der Turngemeinde maßgeblich mitbestimmt. Alles hat seine Zeit. Jetzt steht die turnusmäßige Neuwahl an und ich finde, es ist ein guter Zeitpunkt, mein Amt an einen Jüngeren zu übergeben. Glücklicherweise hat sich in Lars Kallus auch jemand gefunden, der dem Verein eng verbunden ist und Lust darauf hat, dieses Amt zu übernehmen.“

Neben der Wahl für das Amt des Vorsitzenden steht der übliche Vorstandsbericht sowie die Beratung und Beschlussfassung zu den neuen Mitgliedsbeiträgen und einer geplanten Satzungsänderung an.

Die komplette Tagesordnung kann auch auf der Homepage der TGH eingesehen werden.

Peter Wehlack, TGH


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv