Der Treffpunkt Villa hält im 2. Halbjahr 2019 wieder spannende Angebote für Kinder und Jugendliche bereit. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Treffpunkt Villa startet mit spannendem Programm für Kinder ins 2. Halbjahr

Der Treffpunkt Villa hält im 2. Halbjahr 2019 wieder spannende Angebote für Kinder und Jugendliche bereit. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Der Treffpunkt Villa hält im 2. Halbjahr 2019 wieder spannende Angebote für Kinder bereit. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Der Treffpunkt Villa startet nach den Sommerferien am Freitag (6. September) wieder mit seinem Programm. Auch nach den Ferien erwartet alle Kinder für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren, die den Treffpunkt Villa besuchen, ein interessantes und abwechslungsreiches Programm.

Gleich zur Wiedereröffnung gibt es am Freitag (6. September) mit der I-Dötzchen-Party einen ersten Höhepunkt: In der Zeit von 16 bis 18 Uhr warten hier eine Hausrallye, Ballonzauber, ein Showcocktail und vieles mehr auf die jungen Besucher. Eintritt frei.

Attraktive Ausflüge

Auch im zweiten Halbjahr bietet der Treffpunkt wieder interessante Ausflüge für seine jüngste Zielgruppe an.

Ins Schloss Beck lädt das Team am Samstag (14. September) ein. Das Schloss Beck bietet immer einen erlebnisreichen und spannenden Tag mit Achterbahnbahn und Drachenbahn, Spielhäusern und Abenteuerspielplatz. (Kosten: sechs Euro).

Explorado Duisburg heißt das Ziel am Samstag (28. September) In dem Kindermuseum können die jungen Besucher spielerisch die Welt entdecken und erforschen. (Kosten: zehn Euro)

 Zu einem Besuch in der Boulderwelt Dortmund lädt das Team der Villa am Samstag (12.Oktober) ein. In der speziellen, altersgerechten Kletterwelt können Kinder nach Herzenslust klettern. (Kosten: sechs Euro)

Monkey Island besucht dasTeam der Villa nach den Herbstferien am Samstag (16. November). Dieser beliebte Indoorspielplatz verspricht Spaß und Spiel bei jedeem Wetter: Toben, Klettern, Rutschen, Springen und alles, was sonst so geht. (Kosten: fünf Euro).

Ein ganz besonderes Erlebnis versprechen die Glowing Rooms in Dortmund am Samstag (23. November): Mingolf bei Schwarzlicht. (Kosten: fünf Euro).

Für alle Ausflüge ist eine vorherige Anmeldung (s. unten) erforderlich.

Lego-Filmprojekt in Herbstferien

Martin Sbosny-Wollmann vom Sternschnuppentheater ist ein alter Bekannter in der Villa. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Das Sternschnuppentheater ist bei der Weihnachtsfeier der Villa im Dezember auch dabei. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

In den Herbstferien (14. bis 18. Oktober) lädt der Treffpunkt Villa zu einem Lego-Trickfilmprojekt (14. bis 18.Oktober) ein. Jeweils von 14 bis 18 Uhr möchte das Team mit den Teilnehmern im Alter von zehn bis 14 Jahren einen Lego-Trickfilm erstellen. Dazu gehören neben der Erarbeitung einer Geschichte, der Planung von Fotosequenzen, dem Zusammenfügen zu einem Film ganz am Ende auch die Überarbeitung mit Musik, Effekten und Ton. Das Projekt wird durch die LAG Kunst und Medien in Zusammenarbeit mit dem Treffpunkt Villa und der Bücherei Holzwickede durchgeführt. Die Filmpremiere ist dann am Donnerstag (31. Oktober) um 18 Uhr in der Bücherei geplant. Teilnahme nur nach Anmeldung. (Kosten: drei Euro.)

Die Weihnachtsfeier im Treffpunkt Villa findet in diesem Jahr am Freitag (13. Dezember) von 16 bis 18 Uhr statt. Auch das Sternschnuppentheater ist wieder mit dabei mit dem Stück „Oh Tannenbaum“. Eintritt: Erwachsene drei Euro; Kinder zwei Euro.

Selbstverständlich gibt es auch wieder regelmäßige Angebote für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren in der Villa:

Regelmäßige Angebote

  • Kreativtreff:  Dienstag von 16 bis 18 Uhr (Außer an den Terminen des Natur-Erleb-Projektes). Anmeldung nicht erforderlich.
  • Natur-Erleben-Projekt: Einmal im Monat am letzten Dienstag, 15.30 bis 17.30 Uhr. In diesem Halbjahr steht das Projekt unter dem Titel Umweltdetektive. Kosten: vier Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich.
  • Backen, Kochen und spielen: Donnerstag von 16 bis 18 Uhr. Kosten: 1,50 Euro.
  • Hip-Hop-Kurse: Freitags finden wöchentlich Hip-Hop-Kurse für Kinder bis sieben Jahre (Zeit wird noch bekannt gegeben) sowie Kinder bis zwölf Jahre statt (15 bis 16 Uhr).
  • Kinderkino: An jedem ersten Freitag im Monat findet in der Zeit von 18 bis 20 Uhr das Kinderkino statt. Eintritt 1,50 Euro.
  • Kinderdisco: An jedem dritten Freitag im Monat findet in der Zeit von 18 bis 20 Uhr die Kinderdisco statt. Themen sind hier: Asien-Disco (20. September) und  Hollywood-Disco (18.November) Eintritt 1,50 Euro.

Zu den Veranstaltungen Kinderdisco und Kinderkino ist ein Fahrdienst möglich.

Anmeldungen für Fahrten und Aktionen nimmt der Treffpunkt Villa ab Freitag (6. September), 10 Uhr entgegen.

Nähere Informationen zu Preisen, Zeiten und Programmpunkten sind auch den Programmheften, die ab August an allen bekannten Stellen ausliegen oder der Homepage des Treffpunktes Villa zu entnehmen.

Treffpunkt Villa


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv