Treffpunkt Villa startet im neuen Jahr mit tollem Kinderprogramm durch

Villa1
Auch im 1. Halb­jah­res­pro­gramm des Treff­punktes Villa wieder ein Höhe­punkt: das Som­mer­fest mit dem Stern­schnup­pen­theater. (Foto: Peter Gräber)

Gleich nach den Weih­nachts­fe­rien startet der Treff­punkt Villa am Freitag, 15. Januar, wieder mit seinem Pro­gramm. Erste Ver­an­stal­tung im neuen Jahr ist um 18 Uhr die „Schwarzlicht“-Kinderdisco, die danach bis zur Som­mer­pause jeweils einmal im Monat statt­finden wird.

Auch im Jahr 2016 erwartet alle Besu­cher des Treff­punktes Villa ein inter­es­santes und abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm. Neben dem regel­mä­ßigen Angebot des Treff­punktes Villa finden auch wieder beson­dere Aktionen und Ver­an­stal­tungen statt.

Kinderprogramm (6−12 Jahre)

Im Kin­der­kino werden jeden ersten Freitag des Monats immer von 18 bis 20 Uhr tolle Kin­der­filme gezeigt.

Im Natur-Erleben-Pro­jekt steht diesmal das Thema „Urban Gar­de­ning“ (Gärt­nern in der Stadt) im Mit­tel­punkt. Die Teil­nehmer werden spie­le­risch die Natur erleben und erkunden. Auch die Themen der wei­teren Pro­jekt­treffen steht schon fest: Wei­den­tipi bauen und Baum­schnitt (26.1.), Bau eines Hoch­beetes aus Palet­ten­holz (23.2.), Bepflanzen und Ein­säen der Hoch­beete (26.4.) sowie Bau von klei­neren Beeten und alter­na­tiven Pflanz­be­häl­tern (31.5.). Kosten: vier Euro (Anmel­dung erfor­der­lich).

Die große Kin­der­kar­ne­vals-Party steigt am Dienstag (9.2.), ab 15.30 Uhr, im Treff­punkt Villa. Alle När­rinnen und Narren ab sechs Jahren können sich bei Tanz­spielen, heißer Musik, Bal­lon­zauber und Kostüm­wett­be­werb so richtig aus­toben. Ein­tritt: zwei Euro.

In den Osterferien wird das Supertalent gesucht

Eben­falls wieder im Pro­gramm: der große Spiel­zeug­basar. Die gemeinsam mit der Kin­der­ta­ges­stätte Nord­licht orga­ni­sierte Ver­an­stal­tung findet am Samstag (5.3.) von 11.30 bis 13 Uhr in der Villa statt. Wer als Händler mit­ma­chen möchte, sollte sich einen Stand reser­vieren lassen: Treff­punkt Villa (T. 0 23 01 91 27 20) oder Kita Nord­licht (T. 0 23 01 76 58). Stand­miete: 1,60 x 0,60 m : fünf Euro.

In den Oster­fe­rien findet tra­di­tio­nell ein spe­zi­elles Kin­der­pro­jekt in der Villa statt. Diesmal wird „Das Super­ta­lent“ gesucht (21. Bis 24.3.), jeweils 10 bis 13 Uhr. Die Abschluss­vor­füh­rung für die Familie und Freunde ist am Don­nerstag (24.3.) um 11 Uhr. Auch für das Oster­fe­ri­en­pro­jekt ist eine Anmel­dung erfor­der­lich. Kosten: fünf Euro.

Im ersten Pro­gramm­halb­jahr bietet der Treff­punkt Villa auch wieder eine ganze Reihe Aus­flüge an: So lädt das Team zum Besuch des Wild­waldes Voss­winkel ein (9.4.), besucht den Stern­schnup­penhof (30.4.), fährt nach Ebberg (/28.5.) und zum Klet­ter­wald Frei­schütz (18.6.). Für alle Aus­flüge ist eine vor­he­rige Anmel­dung erfor­der­lich. Kosten: jeweils fünf Euro.

Betonprojekt zur Hofverschönerung

Anmeldungen für die Kinder- und Jugendfreizeiten des Kreises sind im Treffpunkt Villa möglich. (Foto: Peter Gräber)
Im Juni können die Kinder den Hof vor der Villa bei einem Beton­pro­jektes ver­schö­nern. (Foto: peter Gräber)

Höhe­punkt im Ver­an­stal­tungs­ka­lender des 1. Pro­gramm­halb­jahres ist das große Som­mer­fest (5.6., u.a. mit dem Stern­schnup­pen­theater und vielen Attrak­tionen.

Schließ­lich möchte das Team den Hof vor der Villa neu gestaltet werden. Aus diesem Grund bietet es das Pro­jekt Beton­kunst an (14. bis 16.6., jeweils 15.30 bis 17.30 Uhr). Bei diesem Pro­jekt will das Team gemeinsam mit den Kin­dern den Hof vor dem Treff­punkt Villa ver­schö­nern. Es soll eine Sitz­mög­lich­keit aus Beton geschaffen werden, die dann auch von den Kin­dern gestaltet werden darf. Außerdem soll die Hof­be­ma­lung erneuert und ergänzt werden. Mit­ma­chen können alle krea­tiven Kinder ab 6 Jahren. Die Vor­be­spre­chung zum Pro­jekt findet am 7. Juni um 17.30 Uhr in der Villa statt.

Treffpunkt Villa


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv