Der Treffpunkt Villa lädt am kommenden Samstag zur Kleidertauschparty für den Klimaschutz ein. (Foto: Markus Distelrath - Pixabay)

Treffpunkt Villa lädt zur Kleidertauschparty für den Klimaschutz ein

Der Treffpunkt Villa lädt am kommenden Samstag zur Kleidertauschparty für den Klimaschutz ein. (Foto: Markus Distelrath - Pixabay)
Der Treff­punkt Villa lädt am kom­menden Samstag zur Klei­der­tausch­party für den Kli­ma­schutz ein. (Foto: Markus Distel­rath – Pixabay)

Der Treff­punkt Villa bietet in Zusam­men­ar­beit mit den Par­ents For Future Holzwickede/​Unna eine Reihe von Work­shops und Aktionen zum Kli­ma­schutz an. Am kom­menden Samstag, 8. März findet in diesem Rahmen eine Klei­der­tausch­party in der Ein­rich­tung an der Rausinger Straße 1 statt.

Die Ver­an­stal­tung soll ein Gegenpol zu der ‚fast fashion‘ der Mode­ketten sein, Klei­dung vor dem Weg­werfen schützen und somit letzt­end­lich helfen, CO2 ein­zu­sparen“, erläu­tert Ker­stin Drei­s­bach-Dirb, Mit­ar­bei­terin im Treff­punkt Villa. Die Her­stel­lung von Klei­dung ver­ur­sacht der­zeit mehr CO2 als die See­schiff­fahrt und welt­weite Luft­fahrt zusammen. Im Schnitt kauft jeder Bun­des­bürger 60 Klei­dungs­stücke pro Jahr mit einer hal­bierten Nut­zungs­dauer wie noch vor 15 Jahren. Laut einem Bericht von Green­peace geht Fast Fashion mit einem hohen Res­sour­cen­ver­brauch, schwie­rigen Arbeits­be­din­gungen und erhöhter Umwelt­ver­schmut­zung in Nied­rig­lohn­län­dern einher. Um neben der Klei­der­tausch­party eben für diese Pro­ble­matik zu sen­si­bi­li­sieren, wird es auch einen Bücher­tisch und Info­stände zum Thema geben.

Keine Wäsche oder Kleinkinderbekleidung

Der Klei­der­tausch an sich findet fol­gen­der­maßen statt:

Alle Teil­neh­menden können um 14.30 Uhr bis zu sieben Sachen an der Annah­me­stelle im Ein­gangs­be­reich der Villa abgeben. Pro Teil (Klei­dung, Schuhe, Taschen, Acces­soires) gibt es jeweils eine Wert­marke.

Wäsche, Klein­kin­der­be­klei­dung, fleckige oder kaputte Klei­dung werden nicht ange­nommen!

Wir sor­tieren die Klei­dung dann in unserem Ver­an­stal­tungs­saal in die ein­zelnen Kate­go­rien, also Hose zu Hose, T‑Shirt zu T‑Shirt usw. ein“, erläu­tert Ker­stin Drei­s­bach-Dirb. „Wäh­rend­dessen können die Teil­neh­menden in unser Café in der ersten Etage, wo es selbst­ge­backenen, von den Par­ents For Future gespen­deten Kuchen und Getränke gibt.“ Die Ein­nahmen dieses Cafés sollen an die Fri­days For Future Unna gehen.

Um 15 Uhr beginnt der Klei­der­tausch mit Wert­marken, d.h. alle Teil­neh­menden können sich bis zu sieben Teile aus­su­chen. Wenn alle Wert­marken auf­ge­braucht sind und noch Klei­dung übrig ist, kann um ca. 16 Uhr Klei­dung natür­lich auch noch ohne Wert­marken ergat­tert werden. Die zuletzt übrig geblie­benen Teile werden an das Sozi­al­kauf­haus Kauf­nett Holzwickede gespendet.

Zusammenarbeit mit Parents for Future

Die Ver­an­stalter bitten alle Teil­neh­menden darum, eine eigene Tasche mit­zu­bringen und raten dazu, sich so zu kleiden, dass es ein­fach mög­lich ist, Klei­dung anzu­pro­bieren oder sich umzu­ziehen. Es werden auch einige Spiegel auf­ge­stellt. Außerdem wird es Umklei­de­mög­lich­keiten auf der Damen­toi­lette und in der Küche geben. Robin, der DJ der Villa, sorgt für musi­ka­li­sche Unter­ma­lung.

Wir möchten uns schon jetzt im Voraus einmal für die Kuchen­spenden, das Aus­leihen von Klei­der­stän­dern und die zahl­reiche Hilfe vor Ort durch die Par­ents for Future Holzwickede/​Unna bedanken“, so Ker­sting Drei­s­bach-Dirb. „Aus eigener Erfah­rung weiß ich, dass so ein Klei­der­tausch richtig Spaß macht und wirk­lich tolle Sachen ange­boten werden.“

Was einem selbst nicht mehr gefällt, kann durchaus anderen noch Freude bereiten. So bekommen Fehl­käufe oder unge­liebte Acces­soires-Geschenke eine neue Chance. Gerade in der jün­geren Genera­tion ändert sich halt manchmal der Geschmack und nicht zu ver­gessen die Größe. 

Obwohl so ein Klei­der­tausch am Welt­frau­entag viel­leicht eher Mädels­sache ist, sind Männer natür­lich auch herz­lich ein­ge­laden“, beton die Villa-Mit­ar­bei­terin.

  • Termin: Samstag, 8. März, ab 14.30 Uhr, Treff­punkt Villa, Rausinger Str. 1

Kleidertauschbörse, Treffpunkt Villa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv