Training der DLRG findet wieder statt

Das Trai­ning der der 16‑, 17- und 18 Uhr-Gruppe der DLRG Orts­gruppe Holzwickede kann nach den Herbst­fe­rien end­lich fort­ge­setzt werden: Auf­grund der andau­ernden Reno­vie­rungs­ar­beiten in der Klein­schwimm­halle findet das Trai­ning vom von Samstag (2. November) bis Samstag (14. Dezember) in der Schwimm­halle der Karl-Brauck­mann-Schule vor­über­ge­hend sams­tags statt, teilt der Verein mit.

Von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr trai­niert die 16 Uhr-Gruppe und von 12.30 bis 13.30 Uhr die 17- und 18 Uhr-Gruppe (bis ein­schließ­lich 13 Jahre).
Die Reno­vie­rungs­ar­beiten in der Klein­schwimm­halle sind vor­aus­sicht­lich nach den Win­ter­fe­rien abge­schlossen, so dass ab Januar das Trai­ning wie gewohnt wieder in der Klein­schwimm­halle fort­ge­führt wird. 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.