Tierische Hitze: Abkühlung tut not. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Tierheim vorübergehend geschlossen: Tiere an heißen Tagen schonen

Tierische Hitze: Abkühlung tut not. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)
Eine tie­ri­sche Hitze: Die einen suchen Ruhe, die anderen Abküh­lung. (Foto: P. Gräber – Emscher­blog)

Die ange­kün­digten heißen Tage mit Spit­zen­tem­pe­ra­turen von bis zu 40 Grad möchte das Krei­stier­heim für seine Bewohner mög­lichst stress­frei gestalten. Daher bleibt die Ein­rich­tung von Mitt­woch, 24. Juli bis ein­schließ­lich Freitag, 26. Juli für Besu­cher geschlossen.

Besuche ab Samstag wieder möglich

Die Aus­führ­zeiten werden im Rahmen dieser Maß­nahme auf die frühen und noch kühlen Mor­gen­stunden begrenzt. Für Besitzer von Fund­tieren oder in Not­fällen ist tags­über ein Anruf­be­ant­worter geschaltet. Die Tier­pfleger rufen zurück. Außer­halb dieser Zeiten wenden sich Finder bitte an die Ruf­be­reit­schaft der zustän­digen Ord­nungs­ämter. Ab Samstag, 26. Juli sind Besu­cher zu den gewohnten Zeiten wieder will­kommen.

Wer das Tier­heim besu­chen möchte, kann dies in der Regel diens­tags und mitt­wochs von 13.30 bis 15.30 Uhr, don­ners­tags von 13.30 bis 16 Uhr sowie sams­tags von 11 bis 13.30 Uhr tun. Tele­fo­nisch ist das Tier­heim des Kreises an der Hammer Straße 117 in Unna unter Tel. 0 23 03 /​6 95 05 zu errei­chen. PK | PKU

Tierheim


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv