Sucht ein neues zu Hause: die Deutsch-Drahthaar-Hündin "Biene". (Foto: Tierheim Kreis Unna)

Tier der Woche: Hündin Biene sucht neues Zuhause

Sucht ein neues zu Hause: die Deutsch-Drahthaar-Hündin "Biene". (Foto: Tierheim Kreis Unna)
Sucht ein neues zu Hause: die Deutsch-Draht­haar-Hündin „Biene“. (Foto: Tier­heim Kreis Unna)

Sie bellen, schnurren oder fiepen und gehören für viele zum Leben dazu. Klappt das Mit­ein­ander aber nicht so recht, hilft das Tier­heim. Es nimmt Abgabe- und Fund­tiere auf und sucht ein neues Zuhause – heute für Hündin Biene. 

Biene ist zwölf Jahre alt und bereits seit fast zwei Jahren im Tier­heim, in denen sie zuneh­mend abge­baut hat. Die Ohren sind nicht mehr so gut, die Augen lassen nach, die Hin­ter­beine schleifen ab und an beim Gehen. Ursprüng­lich stammte sie aus einer Lei­stungs­zucht und wurde auch jagd­lich geführt, dies braucht die alte Dame aber schon lange nicht mehr.

Die freund­liche, ruhige Deutsch-Draht­haar-Hündin ist sehr genügsam und würde sich mit klei­neren Spa­zier­gängen gewiss zufrieden geben, auch wenn sie noch sehr gerne ihre Runden dreht. Sie ist aus­ge­spro­chen ver­schmust und lie­be­voll, was im Tier­heim natür­lich deut­lich zu kurz kommt. Spa­zier­gänge in Hun­de­gruppen und Hun­de­be­geg­nungen sind mit Biene pro­blemlos mög­lich. Auch kann sie ein paar Stunden alleine daheim bleiben, im Auto mit­fahren und ist eine ange­nehme Mit­be­woh­nerin.

Maulkorb seit einem Unglück

Da sie leider vor einigen Jahren einen Hund töd­lich ver­letzt hat, wurde Biene als gefähr­lich ein­ge­stuft. Das Tragen eines Maul­korbes ist sie aller­dings gewöhnt, wes­wegen Biene kei­nerlei Pro­bleme damit hat. Es müssen sich nur noch ganz schnell Men­schen finden, die die Auf­lagen für einen Hund nach dem Lan­des­hun­de­ge­setz §3 erfüllen und Biene ein ent­spanntes, glück­li­ches rest­li­ches Leben ermög­li­chen wollen.

Ver­mitt­lungen finden nur nach Ter­min­ab­sprache statt. Wei­tere Info zum Tier­heim gibt es auf der Inter­net­seite des Kreises Unna. | PK | PKU BZ: Die alte Hun­de­dame Biene sucht drin­gend ein Zuhause.

Tierheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv