Die Gruppe Gruppe „Cafe Yesterday bei ihrem letzten Treffen im Biergarten des Kleingartenvereins Am Oelpfad. (Foto: Karl-Heinz Lauer)

Therapiegruppe „Cafe Yesterday“ löst sich auf

Die Gruppe Gruppe „Cafe Yesterday bei ihrem letzten Treffen  im Biergarten des Kleingartenvereins Am Oelpfad. (Foto: Karl-Heinz Lauer)
Die Gruppe Gruppe „Cafe Yesterday bei ihrem letzten Treffen im Biergarten des Kleingartenvereins Am Oelpfad. (Foto: Karl-Heinz Lauer)

Das Cafe Yesterday ist eine Einrichtung der evangelischen Kirchengemeinde Holzwickede. Seit etlichen Jahren kümmert sich das Betreuerteam mit der Leiterin Joyce Hösch liebevoll um Menschen die an Demenz erkrankt sind.

Zweimal wöchentlich haben die Demenzbegleiter betroffenen Personen eine stundenweise, abwechselungsreiche Betreuung angeboten. Gemeinsames Singen, kleine Spiele, Tuchgymnastik, Ehrung der Geburtstagskinder, gemütliches Kaffeetrinken usw. Alles mit Freude von den Betroffenen aufgenommen.

Nun wird sich diese Therapiegruppe auflösen. Das bedauern auch die Familienangehörigen der Demenzkranken sehr. Hatten sie doch zweimal wöchentlich einigen persönlichen Freiraum.

Am vergangenen Dienstag (25.6.) war die Gruppe nun zu ihrem letzten Treffen in der Kleingartenanlage Am Oelpfad. Bei sommerlichen Temperaturen wurden die Teilnehmerinnen im Biergarten von Horst Breer, dem Vorsitzenden und Marita Breer, Leiterin der Frauengruppe des KGV, mit kühlen Getränken und Leckereien vom Grill versorgt.

Cafè Yesterday


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv