Bibliotheks-Maskottchen Pauli sitzt im Eingangsbereich der Gemeindebücherei auf dem Regal mit den neuen Kinderbüchern. Die bücher können selbstverständlich auch für den Sommerleseclub ausgeliehen werden (Foto: (Gemeinde Holzwickede)

Teilnahme am Sommerleseclub weiterhin mnöglich

Bibliotheks-Maskottchen Pauli sitzt im Eingangsbereich der Gemeindebücherei auf dem Regal mit den neuen Kinderbüchern. Die bücher können selbstverständlich auch für den Sommerleseclub ausgeliehen werden (Foto: (Gemeinde Holzwickede)
Bibliotheks-Maskottchen Pauli sitzt im Eingangsbereich der Gemeindebücherei auf dem Regal mit den neuen Kinderbüchern. Die bücher können selbstverständlich auch für den Sommerleseclub ausgeliehen werden (Foto: (Gemeinde Holzwickede)

Aktuell haben sich bereits 83 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für den Sommerleseclub angemeldet. Das teilen die Mitarbeiterinnen der Gemeindebibliothek jetzt mit. Insgesamt machen 27 Teams bei der Aktion mit, die sich noch über die gesamten Sommerferienerstreckt.

Neben Stempeln für Bücher und Hörbücher, die während der Ferien gelesen oder gehört wurden, können alle Interessierten auch Stempel für Aktionen sammeln, die sich das Team der Bibliothek ausgedacht haben.

Pauli empfiehlt neue Kinderbücher

Anmeldungen für den Sommerleseclub sind weiterhin möglich. Alle, die mitmachen, erhalten am Ende eine Urkunde und ein kleines Dankeschön für die Teilnahme.

Das Team der Gemeindebücherei weist außerdem darauf hin, dass zahlreiche neue Kinderbücher für interessierte Erstleser ausleihbar sind. Pauli, das Maskottchen der Gemeindebibliothek, sitzt auf dem Ausstellungsregal im Eingangsbereich und empfiehlt jede Menge Lesestoff für interessierte Erstleser.   

Natürlich können diese Bücher auch im Rahmen des Sommerleseclubs ausgeliehen werden. Als besondere Aktion können alle Teilnehmer auch selbst Buchtipps schreiben und am Ausstellungsregal aushängen. So können alle Kinder sicher noch die passende Urlaubs- und Ferienlektüre finden.

Gemeindebibliothek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv