Schlagwort: Trauerhalle

Trauerhalle steht wieder zur Verfügung

Monatelang war sie geschlossen, jetzt ist die Nutzung der Trauerhalle auf dem kommunalen Friedhof wieder möglich. Das gibt die Gemeinde heute bekannt.

Nach dem Brand der Trauerhalle im März dieses Jahres waren umfangreiche Renovierungs- und Säuberungsarbeiten notwendig. Diese Arbeiten wurden nun abgeschlossen, so dass die Räumlichkeiten ab sofort wieder für Trauerfeiern zur Verfügung stehen.

Trauerhalle auf Kommunalfriedhof noch sechs Wochen geschlossen

In der letzten Ratssitzung vor den Ferien (11.7.) hatte FDP-Ratsmitglied Fritz Bernhardt angefragt, wann die Trauerhalle auf dem kommunalen Friedhof endlich wieder genutzt werden kann. Von der Verwaltung gab es keine konkrete Antwort :Ein Termin könne noch nicht genannt werden. Es handele sich um einen Versicherungsfall. Die Elektrik sei noch nicht wieder hergestellt, die Halle noch nicht gereinigt.

Weiterlesen

Mehrere Wasserzapfanlagen sind von Vandalen auf dem Kommunalfriedhof zerstört worden. Das Wasser muss zur Reparatur vorübergehend abgestellt werden. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Trauerhalle bis zu den Sommerferien nicht nutzbar

Die Trauerhalle des Gemeindefriedhofs Holzwickede ist bis zu den Sommerferien nicht nutzbar. Wie die Gemeine heute mitteilt, dauern die Reinigungs- und Reparaturarbeiten nach dem Brand in der Stromunterverteilung vom 11. März in der Kapelle des kommunalen Gemeindefriedhofs Holzwickede noch an. Die Trauerhalle ist für Trauerfeiern voraussichtlich erst wieder ab den Sommerferien nutzbar.

Kritisch.

Unabhängig.

Meinungsfreudig.

Kontakt

Folgen Sie uns