Schlagwort: Sirene

Probealarm mit neuer Sirene auf der Nordschule

Bei einem Probealarm Anfang September waren die vorhandenen Sirenenalarmierungen im Norden der Gemeinde Holzwickede nicht ausreichend zu hören. Die Gemeinde hat daher bereits am 8. November eine weitere Sirene auf dem Dach der Nordschule installiert.

Diese Sirene soll den Bereich von der Nordschule bis zur Chaussee und von der Vincenz-Wiederholt-Straße bis zur Friedrich-Ebert-Straße abdecken. Um die Reich- / Hörweite dieser neuen Sirene zu testen, ist es erforderlich einen Probealarm durchzuführen. Dieser ist für Dienstag (18. Dezember) um 11.30 Uhr terminiert. Die Reich- / Hörweite der Alarmierung wird von den Mitarbeitern der Gemeinde Holzwickede überprüft. Mit Inbetriebnahme dieser Sirene ist die flächendeckende Alarmierung der Holzwickeder Bevölkerung im Falle eines Unglücks- oder Katastrophenfalls gewährleistet.

Eine Mitteilung an die Verwaltung durch Einwohner des Holzwickeder Nordens ist somit entbehrlich.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv