Currently browsing tag

Radstation

Stefan Rose, Betriebsleiter der AWO Radstationen, hier, wie selbst schwere E-Räder in der oberen Etage der neuen Radstation am Bahnhof abgestellt werden können. (Foto.- P. Gräber - Emscherblog)

Kostenlos und sicher: Neues Parkhaus für Fahrräder am Bahnhof eröffnet

Die neue bewachte Rad­sta­tion am Holzwickeder Bahnhof ist heute (10. Sep­tember) durch Bür­ger­mei­sterin Ulrike Drossel und die Ver­treter der übrigen betei­ligten Insti­tu­tionen offi­ziell eröffnet worden. Für Holzwickedes Bür­ger­mei­sterin ist die Rad­sta­tion nicht weniger als „ein wei­terer Mei­len­stein für den Nah­ver­kehr in Holz­wi­uckede“. Die Bür­ger­mei­sterin dankte der AWO Ruhr-Lippe-Ems, der Ser­vice GmbH DasDies sowie dem För­der­geber Nah­ver­kehr West­falen-Lippe (NWL) für die gute Zusam­men­ar­beit bei der Rea­li­sie­rung des Pro­jektes.