Schlagwort: Kreisrundfahrt

Die Tour-Guides führten die Teilnehmer zu den Orten der Demokratie. (Foto: KI Kreis Unna)

Kreisrundfahrt im Demokratiejahr zu historisch bedeutenden Orten

Die Tour-Guides führten die Teilnehmer zu den Orten der Demokratie. (Foto: KI Kreis Unna)
Die Tour-Guides führten die Teil­nehmer zu den Orten der Demo­kratie. (Foto: KI Kreis Unna)

Eine Straße, ein Gebäude oder ein Platz auf dem Weg nach Hause: Nicht immer kennt der Betrach­tende dessen Bedeu­tung oder gar die Geschichte. Im Kreis gibt es viele histo­ri­sche Orte, die zu den Spuren der Geschichte der Demo­kratie gehören, wie die Kreis­rund­fahrt mit Schü­lern als Tour-Guides gezeigt hat.

Die Kinder- und Jugend­li­chen der Peter-Weiss-Gesamt­schule Unna, der Gesamt­schule Schwerte, des Gym­na­siums Lünen-Alt­lünen und des Marie-Curie-Gym­na­siums Bönen führten als Tour-Guides mit kleinen Vor­trägen ist die Rund­fahrt im Zei­chen der Demo­kratie durch Unna, Lünen, Schwerte und Bönen. 47 Teil­nehmer hörten sich die Vor­träge auf der vom Kom­mu­nalen Inte­gra­ti­ons­zen­trum Kreis Unna (KI) orga­ni­sierten Fahrt an. PK | PKU

Haus Opherdicke aus der Vogelperspektive. Foto: Hans Blossey – Kreis Unna

Sole, Dampf und Kohle: Plätze frei bei Kreisrundfahrt

Haus Opherdicke aus der Vogelperspektive. Foto: Hans Blossey – Kreis Unna
Haus Opher­dicke aus der Vogel­per­spek­tive. (Foto: Hans Blo­ssey – Kreis Unna)

Sole, Dampf und Kohle“ – so heißt Teil 2 der Kreis­rund­fahrt, die am 8. Oktober durch den Süden des Kreises Unna führt. Die Spu­ren­suche nach der neuen Indu­strie­kultur, ver­gan­genen Berg­bau­tagen und erhol­samer Natur startet um 14 Uhr. Es sind noch Plätze frei.

Weiterlesen

Ein großer Teil des Kreises Unna – hier der Technopark in Kamen – ist oder war stark von der Industrie geprägt. (Foto: H. Blossey – Kreis Unna)

Plätze frei bei Kreisrundfahrt: Sole, Dampf und Kohle

Ein großer Teil des Kreises Unna – hier der Technopark in Kamen – ist oder war stark von der Industrie geprägt. (Foto: H. Blossey – Kreis Unna)
Ein großer Teil des Kreises Unna – hier der Tech­no­park in Kamen – ist oder war stark von der Indu­strie geprägt. (Foto: H. Blo­ssey – Kreis Unna)

Sole, Dampf und Kohle“ – so das Thema der Kreis­rund­fahrt, die am 24. Sep­tember durch den Norden des Kreises Unna führt. Die Spu­ren­suche nach der neuen Indu­strie­kultur, ver­gan­genen Berg­bau­tagen und erhol­samer Natur startet um 14 Uhr. Es sind noch Plätze frei.

Weiterlesen

Plätze frei bei Kreisrundfahrt: Auf den Spuren der Grafen von der Mark

In Bönen-Flierich legen die Teilnehmer der Kreisrundfahrt einen Zwischenstopp ein. (Foto: B. Kalle – Kreis Unna)
In Bönen-Flie­rich legen die Teil­nehmer der Kreis­rund­fahrt einen Zwi­schen­stopp ein. (Foto: B. Kalle – Kreis Unna)

(PK) Auf den Spuren der Grafen von der Mark können alle wan­deln, die an der näch­sten offenen Kreis­rund­fahrt für Ein­zel­per­sonen teil­nehmen. Sie findet statt am Sonntag, 7. August. Die Kosten betragen für Erwach­sene 20 Euro, Kinder und Jugend­liche zahlen 10 Euro.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv