Schlagwort: Haupt-und Finanzausschuss

Das Baufeld für den Anbau am Feuerwehrgerätehaus ist in zwischen verdichtet. Doch die Baumaßnahme läuft zeitlich und kostenmäßig aus dem Ruder. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Verwaltungsspitze in der Kritik: Kosten für Feuerwehrgerätehaus mehr als verdoppelt

Deutliche Kritik äußerten die Fraktionen im Haupt- und Finanzausschuss am Donnerstagabend daran, dass die Kosten für die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses Mitte sich mehr als verdoppelt haben: Statt der zu nächst angepeilten 700.000 Euro soll die Erweiterung nun mindestens 1.67 Mio. Euro kosten. Die Kritik entzündete sich dabei vor allem daran, dass die Veraltung diese enorme Kostensteigerung nicht frühzeitig transparent gemacht hat.

Weiterlesen

So würden die neuen Ortsschilder aussehen. der Austausch kostet 400 Euro pro Stück.

Haarscharf am Schildbürgerstreich vorbei: Namenszusatz für Ortsschilder vertagt

Die Einführung des Namenszusatzes Emscherquellgemeinde stand im Mittelpunkt der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstagabend. Beinahe wäre es dabei zu einem im Wortsinn Schildbürgerstreich gekommen und ein neuer Name für die Gemeinde Holzwickede beantragt worden. Denn mitnichten ging es bei dem Tagesordnungspunkt nur um den Hinweis „Emscherquellgemeinde“ auf den Ortsschildern Holzwickedes, wie es im Vorfeld hieß.

Weiterlesen

Streit um höhere Aufwandsentschädigung für Ausschussvorsitzende schwelt weiter

Um die Erhöhung  der Aufwandsentschädigung für die Vorsitzenden der politischen Ausschüsse der Gemeinde wird weiter gestritten. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Im Haupt- und Finanzausschuss wurde am Donnerstagabend wieder einmal über wurde die Aufwandsentschädigung diskutiert. Anlass war der erneute Antrag des Bürgerblocks, auf die mit dem Gesetz zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung vom 15. November 2016 eingeführte höhere Aufwandsentschädigung für kommunale Ausschussvorsitzende zu verzichten.

Weiterlesen

Kostenaufstellung der Verwaltung für Vereine verärgert die Politik

Für die von den Behörden vorgeschriebenen Sicherheitsvorkehrungen bei öffentlichen Veranstaltungen werden gemeinnützige Vereine und die Kirchen künftig nicht mehr von der Gemeinde zur Kasse gebeten: Straßenbarrieren beim Weihnachtsmarkt. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Für die von den Behörden vorgeschriebenen Sicherheitsvorkehrungen bei öffentlichen Veranstaltungen werden gemeinnützige Vereine und die Kirchen künftig nicht mehr von der Gemeinde zur Kasse gebeten: Straßensperren beim Weihnachtsmarkt. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Auf Antrag der SPD werden gemeinnützige Vereine und die Kirchen künftig nicht durch behördliche vorgeschriebene Sicherheitsauflagen wie Straßenbarrieren finanziell belastet. Mit diesem Beschluss setzten sich die Fraktionen am Donnerstagabend im Haupt- und Finanzausschuss einhellig über die Bedenken der Verwaltung hinweg, die Vereine und Kirchen in die finanzielle Pflicht nehmen wollte.

Weiterlesen

Neue Feuerwehrleitung stellt sich vor

Die neue Leitung der Freiwilligen Feuerwehr Holzwickede stellte sich im Haupt- und Finanzausschuss vor, v.l.: Peter Höttemann, Marko Schäfer, Enrico Birkenfeld mit Fachbereichsleiter Matthias Aufermann, Bürgermeisterin Ulrike Drossel und dem 1. Beigeordneten Bernd Kasischke. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Die neue Leitung der Freiwilligen Feuerwehr Holzwickede stellte sich im Haupt- und Finanzausschuss vor, v.l.: Peter Höttemann, Marco Schäfer, Enrico Birkenfeld mit Fachbereichsleiter Matthias Aufermann, Bürgermeisterin Ulrike Drossel und dem 1. Beigeordneten Bernd Kasischke. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Die neue Spitze der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde hat sich im Haupt- und Finanzausschuss am Donnerstagabend vorgestellt.

Weiterlesen

Politik setzt sich durch: Martinsmarkt wieder in ganz Holzwickede verkaufsoffen

Zum traditonellen Laternenumzug der Kolpingsfamilie kann der Martinsmarkt und verkaufsoffene Sonntag wie im Vorjahr wieder in ganz Holzwickede statffinden. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Der Martinsmarkt und der verkaufsoffene Sonntag (12. November) sollen in diesem Jahr wie gewohnt in ganz Holzwickede stattfinden können. Darauf verständigten sich die Fraktionen heute im Haupt- und Finanzausschuss nach längerer Diskussion.

Weiterlesen

Flüchtlinge und Umwelt: Politik fordert mehr Beteiligung ein

Bürgermeisterin Ulrike Drossel. (Foto: BBL)

Anfang der Woche hat  eine neue Sozialarbeiterin im Fachbereich II ihren Dienst aufgenommen. „Es handelt sich um eine junge Frau mit vielen guten Ideen“, teilte Bürgermeisterin Ulrike Drossel heute (16.2.) im Hauptausschuss mit Simone Mijovic wird sich künftig um die Belange der Flüchtlinge in der Gemeinde kümmern..

Weiterlesen

Hauptausschuss: Neue VKU-Finanzierung für Holzwickede günstiger

Während der DFienstzeuiten finden Bürger immer einen Ansprechpartner, behauptet die Verwaltungsspitze: die Fachbereiche der Gemeindeverwaltung. (Foto: P. Gräber)
Während der Dienstzeiten finden Bürger immer einen Ansprechpartner, behauptet die Verwaltungsspitze: Wegweiser der Fachbereiche der Gemeindeverwaltung. (Foto: P. Gräber)

Im Haupt- und Finanzausschuss heute (1.9.) stellte die Verkehrsgesellschaft Kreis Unna (VKU) die neue Finanzierungsvereinbarung zwischen dem Kreis Unna und den beteiligten Kommunen vor.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv