Schlagwort: Emscherkaserne

Emscherkaserne: Bund sucht europaweit Investoren nach Vorgaben der Gemeinde

Die Verhandlungen über den Ankauf kann die Gemeinde erst Ende des Jahres aufnehmen: die ehemalige Emscherkaserne. (Foto: Peter Gräber)
Der Bund startet jetzt eine euro­pa­weite Suche nach Inve­storen für die ehe­ma­lige Emscher­ka­serne. (Foto: Peter Gräber)

Die Holzwickeder Ver­wal­tungs­spitzen um Bür­ger­mei­sterin Ulrike Drossel waren am ver­gan­genen Freitag nach Mün­ster gereist, um mit der Bun­des­an­stalt für Immo­bi­li­en­auf­gaben (BImA) über die wei­tere Vor­ge­hens­weise bei der Umnut­zung der Emscher­ka­serne zu spre­chen. In diesem Gespräch machte der BImA-Ver­treter deut­lich, dass die 8,8 ha große Fläche jetzt euro­pa­weit für Inve­storen nach den pla­nungs­in­halt­li­chen Vor­gaben der Gemeinde aus­ge­schrieben werden muss, nachdem die Gemeinde auf ihr Vor­kaufs­recht ver­zichtet hat.

Weiterlesen

Nun also doch: Emscherkaserne wird zur Unterbringung von Flüchtlingen genutzt

Überraschende Wende bei der Unterbringungssituation von Flüchtlingen in Holzwickede: Gegen die Stimmen der CDU beschloss der Gemeinderat heute (10.12.), die Emscherkaserne zur Unterbringung von Flüchtlingen zu nutzen. Gleichzeitig will die Gemeinde zunächst auf die Errichtung von Flüchtlingsunterkünften auf dem ehemaligen Lokschuppengelände verzichten.

Weiterlesen

CDU macht Druck beim „Wohnpark Emscherquelle“

Der CDU geht die Umwandlung der Emscherkaserne offenbar nicht schnell genug. Per Antrag versucht die Fraktion nun Druck beim Bauprojekt "Wohnpark Emscherquelle", wie das Vorhaben offiztiell heißt, zu entwickeln. Im nächsten Plkanungs- und Bauausschuss (23. Juni) soll die Verwaltung über den aktuellen Sachstand des Verfahrens berichten.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv