Schlagwort: Diamorphinpraxis

Ohne politischen Instinkt

Manchmal ist gut gemeint das Gegenteil von gut. So wie Ulrike Drossel mit dem hochsensiblen Ansiedlungsvorhaben einer legalen Heroin-Ausgabestelle umgegangen ist, muss man sich wirklich fragen: Was hat sich die Bürgermeisterin nur dabei gedacht? – Hat sich die Bürgermeisterin überhaupt etwas gedacht?

Weiterlesen

Diamorphinpraxis: Politik fordert Transparenz und Information von der Bürgermeisterin

Zunächst gar nicht auf der Tagesordnung, rückte die geplante Eröffnung einer Diamorphinpraxis im Norden Holzwickedes dennoch in den Mittelpunkt des Haupt- Finanz- und Personalausschusses am Donnerstagabend (10.9.). Denn schon in der Bürgerfragestunde vorab "outete" ein erboster Gewerbetreibender die bislang nicht bekannte Adresse der Heroin-Ausgabestelle: "Ich habe auf Nachfrage von meinem Vermieter bestätigt bekommen, dass diese Praxis in die Etage über uns an der Wihelmstraße 3 einziehen wird. Sie können sich vorstellen, dass meine Mitarbeiter und ich darüber nicht sonderlich erbaut sind."

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv