Schlagwort: August Wilhelm Dressler

August Wilhelm Dressler, Vor dem Spiegel, um 1930, Öl auf Leinwand, Sammlung Karsch/Nierendorf. (Foto: Thomas Kersten - Kreis Unna)

Ausstellung „Die Poesie des Alltags“ auf Haus Opherdicke eröffnet

August Wilhelm Dressler, Vor dem Spiegel, um 1930, Öl auf Leinwand, Sammlung Karsch/Nierendorf. (Foto: Thomas Kersten - Kreis Unna)
August Wilhelm Dressler, Vor dem Spiegel, um 1930, Öl auf Leinwand, Sammlung Karsch/Nierendorf. (Foto: Thomas Kersten – Kreis Unna)

„Die Poesie des Alltags“ – unter diesem Titel zeigt der Kreis Unna seit Sonntag (3. Dezember) mehr als 100 Arbeiten des Malers August Wilhelm Dressler. Die letzte Ausstellung des Kreises In diesem Jahr wird noch bis 8, April auf Haus Opherdicke zu sehen sein. August Wilhelm Dressler, 1886 im sudetischen Bergesgrün geborenen und 1970 in Berlin verstorbenen, gilt als Vertreter der Neuen Sachlichkeit.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv