Die Helferinnen und Helfer der Gruppe "Mit Rat und Tat" verteilten heute neben der üblichen Lebensmittelausgabe auch die von ihnen in den Vortagen gepackten Weihnachtstüten an die Tafel-Kunden. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Tafelhelfer der Gruppe „Mit Rat und Tat“ danken Kindern der Kita Löwenzahn für Mithilfe

Die Gruppe „Mit Rat und Tat“ konnte in der vergangenen Woche wie geplant die Weihnachtstüten an die Tafelkunden ausgeben. „Die Tüten sind zum Teil mit sehr großer Freude und großer Dankbarkeit entgegengenommen worden“, so Wilfried Knoke, Sprecher der Gruppe.

Der besuch war anlässlich der Ausgabe der Weihnachtstüten „überdurchschnittlich stark“, so Knoke. „Wir freuen uns darüber, dass wir damit ein wenig auf die Festtage einstimmen und  Freude bereiten konnten.“ Ein besonderes Dankeschön sagen die Mitglieder der Gruppe den Kindern der Kita Löwenzahn, die die Geschenktüten so kreativ bemalt und allgemein gestaltet haben. „Darüber haben sich sicherlich nicht nur wir, sondern auch unsere Tafelkunden gefreut“, sagt Wilfried Knoke. „Ein ganz großes Dankeschön dafür.“

Die Gruppe „Mit Rat und Rat“ wünscht allen Holzwickedern noch eine schöne restliche Adventszeit.

Mit Rat und Tat, Tafel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv