Tafel im Kreis Unna feiert 15 Jahre soziales Engagement mit Tag der offenen Tür

Vorstand der Tafel Kreis Unna, v.li.: Patricia Westermann, Roland Lutz, Ulrike Trümper und Helge Rosenstengel. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Vorstand der Tafel Kreis Unna, v.li.: Patricia Westermann, Roland Lutz, Ulrike Trümper und Helge Rosenstengel. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Vorstand der Tafel Kreis Unna, v.li.: Patricia Westermann, Roland Lutz, Ulrike Trümper und Helge Rosenstengel lädt zum 15-jährigen Bestehen des Vereins am Wochenende zu einem Tag der offenen Tür ein. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Die Tafel im Kreis Unna e.V. feiert Geburtstag: Seit 15 Jahren sammelt die Unnaer Tafel, zu der auch die Ausgabestelle in Holzwickede gehört, „überschüssige“ Lebensmittel, die sonst vernichtet würden und verteilt sie sozial und wirtschaftlich benachteiligte Menschen.  

Am kommenden Samstag (15. Juni) feiert die Tafel ihr 15-jähriges Bestehen. Schon seit 2004 verteilt die Tafel im Kreis Unna gespendete Lebensmittel gegen einen geringfügigen Betrag an Bedürftige. Die Anfänge in der Hertingerstraße in Unna waren bescheiden. Doch mit der Zeit wuchs der Verein, der von Ulrike Trümper und Martina Fuchs gegründet wurde.

Mittlerweile verteilt die Tafel Lebensmittel an acht Ausgabestellen im Kreis, die mehr als 900 Kunden wöchentlich mit Lebensmitteln unterstützen.

Zum Geburtstag Flohmarkt und Tombola

Wie wichtig dieses gesellschaftliche Engagement auch für bedürftige Holzwickeder geworden ist, zeigt sich auch zu Beginn des Jahres noch einmal, als die Ausgabestelle in Holzwickede nach einer Umstellung der finanziellen Förderung vorübergehend schließen musste. Die Gemeinde Holzwickede sprang kurzfristig ein und organisierte einen Fahrdienst für die Holzwickeder Bedürftigen zu der weiterhin in Unna geöffneten Ausgabestelle organisieren.

Doch inzwischen hat sich die finanzielle Situation des Vereins entspannt und am kommenden Samstag, wenn sich der Gründungstag der Tafel zum 15. Mal jährt, sollen die fünfzehn Jahre gesellschaftliches Engagement gebührend gefeiert werden:

Zur Feier dieses Meilensteins ver­anstaltet der Verein auf seinem Gelände in Unna-Königsborn einen Tag der offenen Tür mit buntem Programm, Würstchen vom Grill, selbstgebackenem Kuchen im hauseigenen Café Doro. Außerdem wird es einen Flohmarkt geben. Ein Höhepunkt der Veranstaltung wird die Tombola sein, deren Preise von Firmen und Geschäften aus der Umgebung gesponsert werde.

  • Termin: Samstag (15. Juni), 10 bis 16 Uhr, Dorotheenstr. 32 in Unna-Königsborn

Tafel Kreis Unna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kritisch.

Unabhängig.

Meinungsfreudig.

Kontakt

Folgen Sie uns