Foto: SunExpress

SunExpress nimmt Antalya-Verbindung ab Dortmund wieder auf

Die deutsch-türkische Fluggesellschaft SunExpress nimmt nach vier Jahren Antalya wieder in ihren Flugplan auf und fliegt ab Sommersaison 2022 bis zu viermal wöchentlich von Dortmund an die türkische Mittelmeerküste. „SunExpress erfüllt damit den Wunsch vieler Fluggäste, die uns häufig auf diese Flugverbindung angesprochen haben.“, freut sich Guido Miletic, Leiter Airport Services und Marketing am Dortmunder Flughafen.

Zwei Direkt-Ziele ab Dortmund

Nach Izmir ist Antalya das zweite Flugziel, dass SunExpress ab Dortmund ansteuert. Die Direktflüge an die türkische Riviera werden ab 10. April angeboten – zunächst zweimal wöchentlich, ab Juli dann viermal in der Woche. Flüge für den kommenden Sommer können bereits gebucht werden.

Über SunExpress
SunExpress ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines und einer der führenden Anbieter von Charter- und Ferienflügen in die Türkei. Laut der kürzlich verliehenen Sky Trax World Awards zählt sie nach Kundenmeinung zu den zehn besten Ferienfluggesellschaften weltweit.

Flughafen, SunExpress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv