Stutenkerle und Weihnachtsmänner im Gemeinderat

Stutenkerle und der Weihnachtsmänner waren heute auch im Gemeinderat ein Thema: Bürgermeisterin Ulrike Drossel gab unter Mitteilungen im Rat mit Blick auf den Holzwickeder Weihnachtsmarkt in diesem Jahr kurz und knapp bekannt: „Es wird Stutenkerle geben und auch der Nikolaus wird kommen.“ Wie viele Stutenkerle verteilt werden, ließ Ulrike Drossel allerdings offen.

Für die CDU ging Frank Lausmann noch einmal auf die Absicht der Bürgermeisterin ein, die zunächst auf die Verteilung der Stutenkerle an die Kinder und auch den Nikolaus auf dem Holzwickeder Weihnachtsmarkt verzichten wollte: „Eine Gemeinde, die familienfreundlich sein will, kann nicht einfach die Stutenkerle abschaffen. Es kann doch nicht sein, dass etwaige Unzulänglichkeiten bei der Verteilung der Stutenkerle auf dem Markt zu Lasten unserer Kinder ausgetragen werden. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass man offenbar noch rechtzeitig zur Besinnung gekommen ist.“

Print Friendly, PDF & Email
visage
Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.