Jörg Driesner (l.) von der Sanitär- und Heizungsfirma übergibt den Check an Christian Winter (r.) vom Tierheim Kreis Unna. (Foto: Tierheim Kreis Unna)

Spende fürs Tierheim statt Silvester-Feuerwerk

Jörg Driesner (l.) von der Sanitär- und Heizungsfirma übergibt den Check an Christian Winter (r.) vom Tierheim Kreis Unna. (Foto: Tierheim Kreis Unna)
Jörg Driesner (l.) von der Sanitär- und Hei­zungs­firma über­gibt den Check an Chri­stian Winter (r.) vom Tier­heim Kreis Unna. (Foto: Tier­heim Kreis Unna)

Fri­sches Stroh, gutes Futter oder ein paar Lecker­lies sind Dinge, die das Tier­heim des Kreises Unna immer wieder braucht und davon nie genug haben kann. Will­kommen beim Tier­heim-Team war des­halb die groß­zü­gige Spende von 488,40 Euro.

Zu ver­danken ist das Geld der Sanitär- und Hei­zungs-Firma Klaus Schulte-Ebbert aus Unna. Statt Sil­ve­ster-Böller zu kaufen, hat die Firma, in der auch vier Hunde anzu­treffen sind, in diesem Jahr das Geld gespart und lässt es dem Tier­heim zukommen. Sie will so die Situa­tion der Tiere ver­bes­sern.

Wir freuen uns riesig über das Enga­ge­ment der Firma und bedanken uns herz­lichst für die tolle Unter­stüt­zung“, so Tier­heim-Chef Chri­stian Winter.

Wei­tere Info rund um das Tier­heim an der Hammer Straße, Öff­nungs­zeiten und Kon­takt­daten sowie All­ge­meines zum Thema „tier­ge­rechte Hal­tung“ gibt es unter www.kreis-unna.de (Stich­wort: Tier­heim). PK | PKU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv