Angelika Chur, Vorsitzende des Ausschusses Soziale, Familie und Gleichstellung . (Foto: SPD Kreis Unna)

SPD unterstützt Online-Petition der Pflegebranche für kostenlose Corona-Tests

Angelika Chur, Vorsitzende des Ausschusses Soziale, Familie und Gleichstellung . (Foto: SPD Kreis Unna)
Ange­lika Chur, Vor­sit­zende des Aus­schusses Soziale, Familie und Gleich­stel­lung . (Foto: SPD Kreis Unna)

Mehr Sicher­heit für Pfle­ge­per­sonal: Die SPD-Kreis­tags­frak­tion unter­stützt eine Online-Peti­tion der Pfle­ge­branche für kosten­lose Corona-Tests.

Die Pfle­ge­branche in NRW for­dert für Ihre Mit­ar­bei­tenden regel­mä­ßige und kosten­lose Corona-Tests. Eine ent­spre­chende Online-Peti­tion hat die Arbeits­ge­mein­schaft Pflege im Kreis Unna gestartet. Ange­lika Chur, Mit­glied der SPD-Frak­tion im Kreistag des Kreises Unna und Vor­sit­zende des Aus­schusses Soziales, Familie und Gleich­stel­lung, ruft zur Unter­stüt­zung auf: „Tragen Sie mit Ihrer Unter­schrift dazu bei, dass auch die Gesund­heit der Beschäf­tigten in Pfle­ge­ein­rich­tungen und Pfle­ge­dien­sten als schüt­zens­wertes Gut ange­sehen wird und alle in der Pflege enga­gierten Men­schen regel­mäßig und unbü­ro­kra­tisch gete­stet werden.“

Ziel sind 50.000 Unterschriften

Ziel der Initia­tive ist es, 50.000 Unter­schriften zu sam­meln, die NRW-Gesund­heits­mi­ni­ster Karl-Josef Lau­mann Ende August über­geben werden sollen. In der Peti­tion heißt es unter anderem: „Wir können nicht ver­stehen, warum bis heute darum gestritten wird, wer Testungen im Pfle­ge­heim bezahlt und wieso sie nur anlass­be­zogen durch­ge­führt werden.“ Mit Blick auf die regel­mä­ßigen Testungen bei Beschäf­tigten in Kitas und Schulen wird kri­tisch nach­ge­fragt: „Ist die Sicher­heit und Gesund­heit der Mit­ar­bei­tenden in der Pflege und der Senioren und Senio­rinnen, die von ihnen rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr betreut und ver­sorgt werden, weniger wichtig?“

Der gesamte Text, die Mög­lich­keit zur Online-Unter­stüt­zung sowie Unter­schrif­ten­bögen zum Her­un­ter­laden finden sich im Internet hier.

Kreis SPD, Pflege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv