Spaß-Partei humorlos: Die Partei schwärzt CDU wegen illegaler Plakate an

Irgendwie scheint die CDU Holzwickede in diesem Wahl­kampf kein glück­li­ches Händ­chen mit ihren Pla­katen zu haben: Nachdem es schon Kritik am Früh­start der Wahl­kam­pagne gab, zeigt nun aus­ge­rechnet die Spaß­partei „Die Partei“ wenig Humor und hat die Christ­de­mo­kraten bei der Gemeinde ange­schwärzt, weil ihre Helfer offenbar an min­de­stens fünf Stand­orten unge­neh­migt pla­ka­tiert haben.

Wir haben ja etwas später begonnen zu pla­ka­tieren und dabei ist uns eben auf­ge­fallen, dass die CDU zahl­reiche Pla­kate unge­neh­migt auf­ge­hängt hat“, meint Justus Scher­ding, Vor­sit­zender der Partei. „Es fehlen die Auf­kleber auf der Rück­seite der Pla­kate, merk­wür­di­ger­weise beson­ders oft auf den Pla­katen mit Frank Laus­mann. Wir haben sie nicht gezählt, aber es hängen immer wieder CDU-Pla­kate dazwi­schen, die keine Auf­kleber haben.“

Auch die CDU darf sich nicht alles erlauben. Wahl­kampf ist ein Wett­be­werb um Stimmen und wenn eine Partei früher oder mehr als erlaubt pla­ka­tiert, ist das eine Wett­be­werbs­ver­zer­rung.“

Justus Scher­ding (Die Partei)

Warum die Partei da keinen Spaß ver­steht und das Ord­nungsamt auf­ge­for­dert hat, der Sache nach­zu­gehen, erklärt Justus Scher­ding so: „Auch die CDU darf sich nicht alles erlauben. Wahl­kampf ist ein Wett­be­werb um Stimmen und wenn eine Partei früher oder mehr als erlaubt pla­ka­tiert, ist das eine Wett­be­werbs­ver­zer­rung. Des­halb sollten die Pla­kate abge­nommen werden. Wir wären aber auch bereit, sie zu über­kleben.“

Holzwickedes Bei­geord­neter Bernd Kasischke bestä­tigt auf Nach­frage: „Die Beschwerde der Partei liegt uns vor. Dabei geht es nicht darum, dass das Kon­tin­gent über­schritten wurde, son­dern dass die Auf­kleber auf den Pla­katen fehlen. Es wurden uns fünf Stand­orte genannt.“

Holzwickedes Bei­geord­neter hat inzwi­schen auch schon einen CDU-Ver­ant­wort­li­chen kon­tak­tiert und auf das Ver­säumnis hin­ge­wiesen. „Man will das jetzt kon­trol­lieren. Natür­lich müssen die Auf­kleber vor­handen sein. Ich bin aber auch eigent­lich sicher, dass die nur ver­gessen wurden und irgendwo noch auf­tau­chen. Wir fahren da jetzt auch nicht durch die Gemeinde und zählen alle Pla­kate nach, son­dern ver­trauen da zunächst einmal allen Par­teien.“

CDU, Die Partei


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv