Spaß-Partei humorlos: Die Partei schwärzt CDU wegen illegaler Plakate an

Irgendwie scheint die CDU Holzwickede in diesem Wahlkampf kein glückliches Händchen mit ihren Plakaten zu haben: Nachdem es schon Kritik am Frühstart der Wahlkampagne gab, zeigt nun ausgerechnet die Spaßpartei „Die Partei“ wenig Humor und hat die Christdemokraten bei der Gemeinde angeschwärzt, weil ihre Helfer offenbar an mindestens fünf Standorten ungenehmigt plakatiert haben.

„Wir haben ja etwas später begonnen zu plakatieren und dabei ist uns eben aufgefallen, dass die CDU zahlreiche Plakate ungenehmigt aufgehängt hat“, meint Justus Scherding, Vorsitzender der Partei. „Es fehlen die Aufkleber auf der Rückseite der Plakate, merkwürdigerweise besonders oft auf den Plakaten mit Frank Lausmann. Wir haben sie nicht gezählt, aber es hängen immer wieder CDU-Plakate dazwischen, die keine Aufkleber haben.“

„Auch die CDU darf sich nicht alles erlauben.  Wahlkampf ist ein Wettbewerb um Stimmen und wenn eine Partei früher oder mehr als erlaubt plakatiert, ist das eine Wettbewerbsverzerrung.“

Justus Scherding (Die Partei)

Warum die Partei da keinen Spaß versteht und das Ordnungsamt aufgefordert hat, der Sache nachzugehen, erklärt Justus Scherding so: „Auch die CDU darf sich nicht alles erlauben.  Wahlkampf ist ein Wettbewerb um Stimmen und wenn eine Partei früher oder mehr als erlaubt plakatiert, ist das eine Wettbewerbsverzerrung. Deshalb sollten die Plakate abgenommen werden. Wir wären aber auch bereit, sie zu überkleben.“

Holzwickedes Beigeordneter Bernd Kasischke bestätigt auf Nachfrage: „Die Beschwerde der Partei liegt uns vor. Dabei geht es nicht darum, dass das Kontingent überschritten wurde, sondern dass die Aufkleber auf den Plakaten fehlen. Es wurden uns fünf Standorte genannt.“

Holzwickedes Beigeordneter hat inzwischen auch schon einen CDU-Verantwortlichen kontaktiert und auf das Versäumnis hingewiesen. „Man will das jetzt kontrollieren. Natürlich müssen die Aufkleber vorhanden sein. Ich bin aber auch eigentlich sicher, dass die nur vergessen wurden und irgendwo noch auftauchen. Wir fahren da jetzt auch nicht durch die Gemeinde und zählen alle Plakate nach, sondern vertrauen da zunächst einmal allen Parteien.“

CDU, Die Partei


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv