Sozialpsychatrischer Dienstbietet Hilfe auch per Telefon

Der sozi­al­psych­ia­tri­sche Dienst des Kreises Unna ist Anlauf­stelle für alle, die sich in einer see­li­schen Not­si­tua­tion befinden oder Rat und Hilfe auf­grund einer Behin­de­rung benö­tigen sowie für deren Ange­hö­rige – gerade auch in Zeiten der Corona-Krise: Alle Mit­ar­beiter bleiben tele­fo­nisch erreichbar. 

Chro­nisch psy­chisch Kranke, abhängig Erkrankte sowie deren Ange­hö­rige und ihr soziales Umfeld kann der Sozi­al­psych­ia­tri­sche Dienst gezielt helfen und begleiten. Die Mit­ar­beiter für Gespräche in vielen Städten im Kreis Unna bereit. Dabei geht es um Hilfe und Unter­stüt­zung in see­li­schen Not­lagen oder Kri­sen­hilfe. Die Gespräche unter­liegen stets der Schwei­ge­pflicht und sind kostenlos. 

Wie die Ansprech­partner tele­fo­nisch erreichbar sind, ist im Inter­net­auf­tritt des Kreises Unna unter http://www.kreis-unna.de/spdi zu finden. PK | PKU 

sozialpsychatrischer Dienst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv