Sommerleseclub endet in dieser Woche: Logbücher in der Bibliothek abgeben

Die gut 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Sommerleseclubs haben bereits fleißig gelesen und Hörbücher
gehört, und sie tun es zur Freude des Bibliotheksteams auch jetzt noch, wie das Team der Gemeindebibliothek mitteilt. Allerdings endet der Sommerleseclub (SLC) am kommenden Freitag (27. August), sodass es dann an der Zeit ist, die Leselogbücher in der Bibliothek abzugeben.

Aufgrund der erfreulich hohen Teilnehmerzahl ist zwar in diesem Jahr keine Abschlussparty möglich, dennoch sollen alle, die teilgenommen haben, auch in diesem Jahr wieder eine Urkunde bekommen sowie zusätzlich eine kleine Überraschung als Dankeschön fürs Mitmachen.

Kreativität lohnt sich

Dafür müssen die Leselogbücher zunächst vom Team der Gemeindebibliothek ausgewertet werden. Anschließend
können die Urkunden vom 7. bis 10. September während der Öffnungszeiten in der Bibliothek abgeholt werden.
Es lohnt sich, auch noch einmal ein wenig Zeit in die kreative Gestaltung der Logbücher zu investieren, denn der Förderverein der Bibliothek, die Howibib-Freunde, wird zusätzlich Sonderpreise ausloben, z.B. für eine besonders kreative Gestaltung des Leselogbuchs oder für eine besonders ideenreiche Teilnahme an den SLC-Aktionen.

So soll das Engagement von Einzelteilnehmern und Teams gewürdigt werden, die besonders viel Herzblut in ihre Teilnahme an der Ferienaktion gesteckt haben. Die Teams, deren Logbücher in der Bibliothek liegen, können diese bei ihrem nächsten Besuch mitnehmen und gestalten.

Gemeindebücherei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv