So umfangreich war er noch nie: Ferienspaß in Holzwickede eröffnet

Zur Eröff­nung begei­sterte Thor­sten mit seiner Zau­ber­kiste das kleine und große Publikum. Sogar einen Tisch ließ der lustige Zau­berer schweben. (Foto: P. Gräber – Emscher­blog)

Der Feri­en­spaß in Holzwickede ist eröffnet: Pünkt­lich um 11 Uhr begrüßten Bür­ger­mei­sterin Ulrike Drossel, Kreis-Dezer­nent Tor­sten Göp­fert und Jugend­amts­lei­terin Katja Schuon sowie die Ver­treter des mit­ver­an­stal­tenden Orts­ju­gend­rings und des Kinder- und Jugend­büros gemeinsam die zahl­reich erschienen Kinder und Erwach­senen auf dem Markt­platz.

Gleich danach stand auch schon „Thor­stens Zau­ber­kiste“ auf dem Pro­gramm. Der Magier aus Olpe wusste seine kleinen und großen Zuschauer mit wit­zigen Zau­ber­tricks zu begei­stern und schaffte es sogar, gemeinsam mit der Bür­ger­mei­sterin einen Tisch durch die Luft schweben zu lassen.

Außerdem standen das Spiel­mobil und einen Schmink­stand auf dem Markt­platz bereit. Das DRK Holzwickede küm­merte sich mit leckeren Würst­chen vom Grill und kühlen Getränken um das leib­liche Wohl des Publi­kums. Gleich neben dem DRK-Stand boten Schü­le­rinnen des Clara-Schu­mann-Gym­na­sium an einem Stand leckere selbst­ge­backene Kuchen an.

Viele Kinder und ihre Eltern hatten auch die Gele­gen­heit wahr­ge­nommen und zu Hause ihre Spiel­ki­sten und Kin­der­zimmer durch­sucht, um alles, was nicht mehr benö­tigt wird, auf dem großen Kin­der­trö­del­markt zu ver­kaufen. Gegen 15 Uhr klang die Eröff­nungs­ver­an­stal­tung dann langsam aus.

112 Einzelveranstaltungen an 43 Ferientagen

Ferienspaß

Mit dem Feri­en­spaß geht es jedoch ab heute erste so richtig los: Der Holzwickeder Feri­en­spaß ist in diesem Jahr so umfang­reich wie noch nie. Nicht weniger als 33 Ver­eine und Ver­bände haben ins­ge­samt 52 Aktionen mit ins­ge­samt 112 Ein­zel­ver­an­stal­tungen an 43 Feri­en­tagen auf die Beine gestellt. 

Bereits am kom­menden Montag (15. Juli) startet der Bau­spiel­platz am Treff­punkt Villa zum Thema Mit­tel­alter (10 bis 16 Uhr). Aber auch die Aktive Bür­ger­schaft lädt zum Gestalten ganz per­sön­li­cher Post­karten am Com­puter in die Senioren-Begeg­nungs­stätte ein (9.30 bis 11 Uhr). Die Turn­ge­meinde bietet von 17 bis 18.30 Uhr ein Schnup­per­trai­ning Bad­minton in der Hil­gen­baum­halle an und der Reit- und Fahr­verein Hengsen-Opher­dicke lädt zum Vol­ti­gieren von 11 bis 15 Uhr in seine Reit­halle am Haus Opher­dicke ein.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.