Seniorenberater der Polizei leisten Aufklärungsarbeit auf Wochenmarkt

Das Holzwickeder Senio­ren­be­rater-Team des Kom­mis­sa­riats Kriminalprävention/​Opferschutz der Kreis­po­li­zei­be­hörde Unna gibt am Freitag (26. Juli 2019) auf dem Wochen­markt in Holzwickede Prä­ven­ti­ons­tipps, wie Klein­kri­mi­na­lität ein Riegel vor­ge­schoben und so ein schä­di­gendes Ereignis bereits im Vor­feld ver­hin­dert werden kann. Von 10 Uhr bis 12 Uhr sind die Senio­ren­be­rater vor Ort anzu­treffen.

Auch wird sich das Senio­ren­be­rater-Team den noch immer aktu­ellen Themen „fal­sche Poli­zi­sten“ und „Enkel­trick“ widmen. Das Team gibt natür­lich auch Tipps und Hin­weise über rich­tige Ver­hal­tens­weisen beim Ein­kauf. Infor­ma­ti­ons­bro­schüren zum Mit­nehmen werden außerdem bereit­ge­halten.

Termin: Freitag (26. Juli), 10 bis 12 Uhr, Wochen­markt, Markt­platz

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.