Die Experten des Kreises Unna geben Tipps zum gelungenen Schulstart. (Foto: pixabay)

Schulbeginn: Hygienekonzept für Schulen und Sportstätten nach Corona-Verordnung

Die Experten des Kreises Unna geben Tipps zum gelungenen Schulstart. (Foto: pixabay)
Mit dem Schul­start morgen öffnen auch die Sport­stätten nach den Ferien wieder. Die Gemeinde hat mit den Schulen und Ver­einen Hygie­nekon­zepte zur Nut­zung erar­beitet. (Foto: pixabay)

Das neue Schul­jahr beginnt morgen (12. August) an den Holzwickeder Schulen. In den ver­gan­genen Tagen und Wochen wurden durch die Schulen und den Schul­träger viele Vor­be­rei­tungen getroffen, um einen guten Schul­start – trotz Corona – zu gewähr­lei­sten. Die Vor­gaben vom Mini­ste­rium für Schule und Bil­dung werden umge­setzt und beachtet.

Die Schulen haben Hygie­nekon­zepte erstellt bzw. fort­ge­schrieben, in denen u. a. auf das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung, die Abstands­re­ge­lungen, das regel­mä­ßige Lüften der Räum­lich­keiten und die Ein­rich­tung von Lauf­wegen hin­ge­wiesen wird. Die Ver­wal­tung stellt die arbeits­täg­liche Rei­ni­gung der Kon­takt­flä­chen, Bereit­stel­lung von aus­rei­chend Flüs­sigseife, Einmal-Hand­tü­chern und Hand- und Flä­chen­des­in­fek­ti­ons­mittel sicher.

Kostenlose Covid19-Tests für Lehrer und OGS-Betreuer

Das Land NRW ermög­licht allen Bedien­steten der Schulen und der offenen Ganz­tags­be­treuung im 14- tägigen Rhythmus die Teil­nahme an einem Covid19-Test. Die Kosten hierfür werden durch das Land NRW über­nommen. Dank der Unter­stüt­zung der Holzwickeder Praxis Dr. Wester­mann wird am mor­gigen Mitt­woch (12. August) eine Corona-Sam­mel­testung am Schul­zen­trum für alle Bedien­steten der Holzwickeder Schulen und der offenen Ganz­tags­be­treuung ange­boten.

Eben­falls morgen öffnen die Sport­stätten nach der Schlie­ßung in den Som­mer­fe­rien mit neuen, gelockerten Rege­lungen. In inten­siver Zusam­men­ar­beit mit dem Orts­ver­band für Sport sind Rege­lungen unter Ein­hal­tung der gül­tigen Hygie­ne­vor­schriften getroffen worden. Danach können die Sport­stätten inklu­sive Umkleiden und Duschen mit Ein­schrän­kungen wieder durch die Sport­ver­eine genutzt werden. Auch hier gelten die Rege­lungen der Mas­ken­pflicht und die Abstands­re­ge­lungen. Pik­to­gramme und ein­deu­tige Kurz-Info wurden in den Sport­stätten ange­bracht.

Ausschüsse tagen in Rausinger Halle

Auf­grund der aktu­ellen Abstands­vor­gaben musste die Raum­nut­zung in Abstim­mung mit den jewei­ligen Nut­zern über­plant werden. Die Mensa im Schul­zen­trum kann nicht mehr als Raum für die kom­mu­nalen Aus­schuss­sit­zungen genutzt werden. Aus diesem Grunde muss die Rausinger Halle als Ort für Aus­schuss- und Rats­sit­zungen vor­ge­halten werden.

In Absprache mit den Nut­zern der Rausinger Halle (Sport­ver­eine und VHS) ist eine Nut­zung trotz Sit­zungs­be­stuh­lung mög­lich und der Sport­be­trieb kann wie gewohnt, wenn auch mit Ein­schrän­kungen, starten. Ein großer Dank gilt hier allen Betei­ligten.

Die Ver­wal­tung der Gemeinde Holzwickede wünscht allen Schü­le­rinnen und Schü­lern einen guten Start in das Schul­jahr 2020 /​2021, sowie allen Sport­le­rinnen und Sport­lern einen guten Start in den Trai­nings­start.

Schulbeginn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv