Der neue Kreisvorstand der Schüler Union nachd er Wahl in Werne. Mit im Bild der Vorsitzende der Jungen Union Im Kreis Unna, Marcal Zilian (hintere Reihe 2.v.li.) sowie MdB Hubert Hüppe (re. daneben). (Foto: privat)

Schüler Union Kreis Unna wählt neuen Vorstand: Arne Leisentritt bleibt Vorsitzender

Der neue Kreisvorstand der Schüler Union nachd er Wahl in Werne. Mit im Bild der Vorsitzende der Jungen Union Im Kreis Unna, Marcal Zilian (hintere Reihe 2.v.li.) sowie MdB Hubert Hüppe (re. daneben). (Foto: privat)
Der neue Kreisvorstand der Schüler Union nachd er Wahl in Werne. Mit im Bild der Vorsitzende der Jungen Union Im Kreis Unna, Marcal Zilian (hintere Reihe 2.v.li.) sowie MdB Hubert Hüppe (re. daneben). (Foto: privat)

Die Schüler Union des Kreises Unna traf sich am Samstag (22.10.) in Werne, um einen neuen Vorstand zu wählen. Einstimmig zum Kreisvorsitzenden wurde Arne Leisentritt (17) aus Werne wiedergewählt.

Seine Stellvertreter sind Alexander Konschak aus Schwerte und Alexander Nimtz aus Selm. Zum Kreisgeschäftsführer wurde einstimmig Erik Seepe aus Bergkamen ernannt. Mitgliederbeauftragte ist Lara Jürgens aus Kamen. Jannik Budde aus Werne, Tim Eichholz aus Selm, Charlotte Essner aus Werne, Phil Griwotz und Julius Köckler aus Bergkamen, Felix Lapsin aus Holzwickede, Devin Schaake aus Kamen, Christoph Schmid aus Werne sowie Leopold Schwaag und Linus Thier aus Selm komplettieren den Vorstand als Beisitzerinnen und Beisitzer. Geleitet wurde die Sitzung von Tim Helge Stohlmann, dem Vorsitzenden der Jungen Union in Werne. Auch der Kreisvorsitzende der Jungen Union im Kreis Unna, Marcal Zilian aus Holzwickede, wohnte der Versammlung bei.

Der CDU-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Unna, Hubert Hüppe aus Werne, stattete den Schülerinnen und Schülern ebenfalls einen Besuch ab und betonte in seinem Grußwort, wie wichtig das ehrenamtliche Engagement der jungen Menschen sei. Er selbst hat mit der Schüler Union im Kreis auch insofern eine besondere Verbindung, als dass er selbst schon einmal ihr Vorsitzender gewesen ist. Darüber hinaus bot er den Mitgliedern die Möglichkeit an, ihn in Berlin zu besuchen und ein Praktikum im Deutschen Bundestag zu absolvieren, um tiefere Einblicke in den politischen Alltag zu gewinnen.

Schüler Union, Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv