Senioren der Aktiven Bürgerschaft und Schüler der Josef-Reding-Schulemit dem Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke bei ihrem Besuch im Düsseldorfer Landtag. (Foto: privat)

Schüler der Josef-Reding-Schule und Senioren besuchen gemeinsam Landtag

Senioren der Aktiven Bürgerschaft und Schüler der Josef-Reding-Schulemit dem Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke  bei ihrem Besuch im Düsseldorfer Landtag. (Foto: privat)
Senioren der Aktiven Bürgerschaft und Schüler der Josef-Reding-Schule mit dem Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke bei ihrem Besuch im Düsseldorfer Landtag. (Foto: privat)

Etwa 40 Schüler, Lehrer der Josef-Reding-Schule sowie Senioren aus Holzwickede besuchten am vergangenen Freitag (16.11.9 den NRW-Landtag in Düsseldorf .

Die gemischte Besuchergruppe umfasste neben Lehrern, Schulsozialarbeitern und Senioren vor allem Schülerinnen und Schüler der Klassen fünf bis neun. Vor Ort nutzten die Gäste aus der Emscherquellgemeinde die Gelegenheit zunächst um einen Teil der Plenarsitzung mitzuverfolgen, um dann im Anschluss mit dem heimischen Abgeordneten Hartmut Ganzke (SPD) nicht nur über Politik, sondern auch über alltägliche Dinge des Lebens, wie Fußball oder die eigene Schullaufbahn zu sprechen.

Hartmut Ganzke lobte ausdrücklich das Engagement und die Initiative der Schule, den Schülern einen Besuch im Landesparlament zu ermöglichen und bot für die Zukunft an, dies gern wiederholen zu können. Nach Kakao bzw. Kaffee und Kuchen ging es am frühen Abend dann für die Delegation aus der Josef-Reding-Schule mit dem Bus wieder zurück nach Holzwickede.

Aktive Bürgerschaft, Josef-Reding-Schule


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv