Sascha Dorday (links) wurde von Dr. Michael Dannebom bei der WFG Kreis Unna begrüßt. (Foto: WFG - Heinze)

Sascha Dorday als neuer WFG-Geschäftsführer begrüßt

Sascha Dorday (links) wurde von Dr. Michael Dannebom bei der WFG Kreis Unna begrüßt. (Foto: WFG - Heinze)
Sascha Dorday (links) wurde von Dr. Michael Dannebom bei der WFG Kreis Unna begrüßt. (Foto: WFG – Heinze)

Sascha Dorday heißt der neue Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Unna mbH (WFG). Der 43-Jährige hat am ersten Werktag des neuen Jahres seinen Dienst angetreten und künftig im Kreis Unna viel vor.

„Der Ausstieg aus der Steinkohleverstromung ist eine große Herausforderung für den Kreis Unna. Der Abschied von der Kohle birgt viele Chancen und die Aussicht auf Neues. Im engen Schulterschluss mit dem WFG-Aufsichtsratsvorsitzenden Landrat Mario Löhr und den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern in den zehn kreisangehörigen Kommunen werden wir diesen Strukturwandel aktiv gestalten. Neben der nachhaltigen Gewerbeflächenentwicklung und der Ansiedlung innovativer Unternehmen sind mir auch die Zukunftsthemen grüne Energie, Digitalisierungskompetenz sowie Fachkräftesicherung besonders wichtig, um den Wirtschaftsstandort für die Zukunft aufzustellen. Ich freue mich sehr darauf, mit meinem Team, den Partnern in den Kommunen, Verbänden sowie natürlich den Unternehmen vor Ort an diesen Themen engagiert zu arbeiten“, erklärt Dorday.

Der neue Mann an der WFG-Spitze wird noch bis zum Sommer von Dr. Michael Dannebom als zweitem Geschäftsführer unterstützt. Dannebom wird mit seinem Knowhow als Wirtschaftsförderer noch einige WFG-Projekte begleiten und zum Abschluss bringen, bevor er sich dann nach 30 Jahren in Diensten der WFG in den Ruhestand verabschiedet.

Zur Person

Sascha Dorday wurde 1978 in Berlin geboren. Er hat Geografie, Öffentliches Recht und Politikwissenschaft an der Westfälischen-WilhelmsUniversität in Münster studiert. Er ist ausgebildeter Systemischer Business
Coach und war von 2012 bis 2021 als Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH und u. a. als Vorstandsmitglied der Stiftung Softwarezentrum Sindelfingen GmbH tätig. Davor war er mehrere Jahre als Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungen in Schwelm sowie in gleicher Funktion in Schmallenberg tätig. Sascha Dorday ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

geschäftsführer, WFG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv