Reifenplatzer: Quad-Fahrer aus Holzwickede in Unna verletzt

Bei einem Alleinunfall in Unna ist am Samstag (14.8.) ein Quad-Fahrer aus Holzwickede verletzt worden.

Der 29-jhrige Fahrzeugführer aus Holzwickede befuhr mit seinem Quad gestern um 15.20 Uhr die Hammer Straße in Unna in Fahrtrichtung Kamen, so die Polizei. In Höhe der Hausnummer 26 platzte, aus bislang unbekannten Gründen, der vordere rechte Reifen und der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Quad. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen geparkten Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und kippte dort auf die linke Fahrzeugseite.

Der Fahrer verletzte sich dabei so schwer, dass ein Krankenwagen entsandt werden musste. Nach ambulanter Behandlung konnte der Fahrer wieder entlassen werden. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 4.000 Euro.

Quad-Fahrer, Unfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv