Der Löschzug 1 der Feuerwehr der Gemeinde rückte gestern gegen 20 Uhr in den Landweg aus: Aus einer defekten Baumaschine trat Rauch aus. (Foto: F. Brockbals)

Qualmende Baumaschine im Landweg löst Feuerwehreinsatz aus

Der Löschzug 1 der Feuerwehr der Gemeinde rückte gestern gegen 20 Uhr in den Landweg aus: Aus einer defekten Baumaschine trat Rauch aus. (Foto: F. Brockbals)
Der Löschzug 1 der Feuerwehr der Gemeinde rückte gestern gegen 20 Uhr in den Landweg aus: Aus einer defekten Baumaschine trat Rauch aus. (Foto: F. Brockbals)

Der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr wurde gestern gegen 20 Uhr aufgrund einer unklaren Rauchentwicklung zum Landweg aus. Ein aufmerksamer Anwohner hatte den aufsteigenden Rauch aus einer Baumaschine bemerkt und die Feuerwehr alarmiert, so Feuerwehrsprecher Marco Schäfer. Am Einsatzort stellte sich dann heraus, dass in einer großen Baumaschine Öl ausgetreten und dann auf eine heiße Auspuffanlage getropft war. Dies hatte zu der Rauchentwicklung geführt.  

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr untersagten die Weiterarbeit mit dem defekten Fahrzeug, mussten aber sonst nicht weiter tätig werden und konnten abrücken.

Feuerwehr, Landweg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv