Der 1. Beigeordnete Bernd Kasischke (li.) und Bürgermeisterin Ulrike Drossel (re.) gratulierten Stefanie Heinrich in der Ratssitzung zur Beendigung der Probezeit und dauerhaften Übertragung der Leitungsfunktion. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Probezeit beendet: Stefanie Heinrich übernimmt Fachbereich IIa dauerhaft

Der 1. Beigeordnete Bernd Kasischke (li.) und Bürgermeisterin Ulrike Drossel (re.) gratulierten Stefanie Heinrich in der Ratssitzung zur Beendigung der Probezeit und dauerhaften Übertragung der Leitungsfunktion.  (Foto: Gemeinde Holzwickede)
Der 1. Beigeordnete Bernd Kasischke (li.) und Bürgermeisterin Ulrike Drossel (re.) gratulierten Stefanie Heinrich in der Ratssitzung zur Beendigung der Probezeit und dauerhaften Übertragung der Leitungsfunktion. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstagabend (17.12.) beschlossen, Stefanie Heinrich nach zweijähriger Probezeit zum 1. Februar die Fachbereichsleitung für den Fachbereich IIa (Ordnung, Bürgerservice, Soziales) dauerhaft zu übertragen.

Stefanie Heinrich hat neben den regulären Leitungstätigkeiten im Bereich Ordnung, Feuerwehr, Bürgerservice und Soziales im Jahr 2020 vor allem auch mit ihrem Team die zahlreichen zusätzlichen Aufgaben im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erfolgreich wahrgenommen. Bürgermeisterin Ulrike Drossel und der I. Beigeordnete Bernd Kasischke beglückwünschten Stefanie Heinrich zur dauerhaften Übertragung der Leitungsfunktion und wünschten ihr weiterhin viel Erfolg.

Gemeinderat, Ordnungsamt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv