Um die Parkprobleme bei Veranstaltungen der Kleinkunstbühne in der Rausinger Halle (Foto) in den Griff zu kriegen, hat die Gemeinde ein Parkraumkonzept entwickelt, das am kommenden Wochenende erstmals umgesetzt werden soll. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Parkraumkonzept für Kleinkunstbühne Rausingen soll Parkprobleme lösen

Um die Parkprobleme bei Veranstaltungen der Kleinkunstbühne in der Rausinger Halle (Foto) in den Griff zu kriegen, hat die Gemeinde ein Parkraumkonzept entwickelt, das am kommenden Wochenende erstmals umgesetzt werden soll. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)
Um die Parkprobleme bei Veranstaltungen der Kleinkunstbühne in der Rausinger Halle (Foto) in den Griff zu kriegen, hat die Gemeinde ein Parkraumkonzept entwickelt, das am kommenden Wochenende erstmals umgesetzt werden soll. (Foto: P. Gräber – Emscherblog)

Die Gemeinde Holzwickede hat ein Parkkonzept entwickelt, um die Parkprobleme bei Veranstaltungen der Kleinkunstbühne Rausingen an der Rausinger Halle in den Griff zu bekommen. Wenn am kommenden Samstag (14. März) die Band „Max im Parkhaus“ in der Rausinger Halle auftritt, soll das neue Parkkonzept erstmals umgesetzt werden.

„Bei zurückliegenden Veranstaltungen ist es wiederholt zu Parkverstößen und zuletzt sogar zu einem Verkehrsunfall auf der Rausinger Straße gekommen“, erklärt Kristina Cikes aus der Kulturabteilung der Gemeinde. „Um hier entgegenzuwirken, hat die Gemeinde gemeinsam mit der Straßenverkehrsbehörde ein Parkkonzept entwickelt.“  

Das Parkraumkonzept sieht vor, dass zum kommenden Wochenende der nördliche Gehweg in der Rausinger Straße ab Bismarckstraße bis zur Rausinger Halle mit einem Halteverbot versehen wird. Gleichzeitig werden zusätzliche Parkplätze im Bereich des Seniorenhauses Neue Caroline und Feme ausgewiesen werden. Besucher der Kleinkunstbühne Rausingen Halle werden gebeten, den ausgeschilderten Parkwegweisern (s. Skizze unten) zu folgen.

So stellt sich die Gemeinde das Parken während der Veranstaltungen in der Rausinger Halle vor.  (Skizze: Gemeinde Holzwickede)
So stellt sich die Gemeinde das Parken während der Veranstaltungen in der Rausinger Halle vor. (Skizze: Gemeinde Holzwickede)

Parkraumkonzept, RKleinkunstbühne


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv