Nordstraße: 16-jährige Radlerin leicht verletzt

Eine 16-jährige Fahrradfahrern wurde am Freitag (28.11.) bei einem Verkehrsunfall in Holzwickede leicht verletzt. Die 16-jährige Holzwickederin fuhr gegen 16:25 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Fahrradweg der Nordstraße, der auf dem Bürgersteig gekennzeichnet ist, in südlicher Richtung. Zur gleichen Zeit fuhr eine 45-jährige Frau aus Holzwickede mit einem Pkw Daimler-Benz rückwärts aus eine Hofzufahrt auf die Nordstraße. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Fahrradfahrerin kam zu Fall, verletzte sich dabei leicht und wurde mittels Rettungswagen dem Krankenhaus zugeführt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv