Die Kinder der neuen syrischen Familie im KGV Am Oelpfad mit dem Nikolaus. (Foto: privat)

Nikolausfeier des KGV Am Oelpfad

Die Kinder der neuen syrischen Familie im KGV Am Oelpfad mit dem Nikolaus. (Foto: privat)
Die Kinder der neuen syrischen Familie im KGV Am Oelpfad mit dem Nikolaus. (Foto: privat)

Zur Nikolausfeier des Kleingartenvereins „Am Oelpfad“ am vergangenen Wochenende (8.12.) konnte Horst Breer, Vorsitzender des Vereins, 34 Kinder mit ihren Eltern und Großeltern begrüßen.

Als um 15 Uhr das Programm mit einem Kaffeetrinken eröffnet wurde, die Gartenfrauen hatten einmal mehr für tolle selbstgebackene Torten und Kuchen gesorgt, waren alle Plätze im Vereinsheim belegt. Besonders gefreut hatte sich der Vorstand über die Teilnahme der beiden syrischen Familien mit ihren Kindern, die erst seit dem Sommer stolze Pächter eines Kleingartens sind. Eine gelungene Integration.

Viel Spaß gab es anschließend mit dem Kasperle-Mitmachprogramm des großen „Tränkler Puppentheaters“. Der Nikolaus, der danach der mit seinen Engeln eintraf, hatte außer Lob und wenig Tadel für jedes Kind auch eine große Tüte mit leckeren Überraschungen mitgebracht.

KGV Am Oelpfad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv