Neue Pflanzaktion geplant: Bürgerwald soll weiter wachsen

Auch in diesem Jahr soll die Pflanz­ak­tion im Holzwickeder Bür­ger­wald fort­ge­führt werden. Der genaue Pflanz­termin nach den Herbst­fe­rien wird noch bekannt gegeben.

Steht bei Ihnen ein beson­deres Lebens­er­eignis (z.B. Geburt, Hoch­zeit) oder ein Jubi­läum bevor? Möchten Sie an diesem schönen Moment fest­halten und gleich­zeitig einen Bei­trag zum Umwelt- und Kli­ma­schutz lei­sten? Der Holzwickeder Bür­ger­wald bietet Ihnen die Gele­gen­heit dazu! Die Erin­ne­rung an geliebte Men­schen oder eine nach­hal­tige Geschenk­idee sind wei­tere Gele­gen­heiten für die Über­nahme einer Baum­pa­ten­schaft.

Jeder Teil­nehmer kann aus einer Aus­wahl ein­hei­mi­scher Baum­arten (u.a. Rot­buche, Feld­ahorn, Stie­leiche) seinen eigenen Erin­ne­rungs­baum wählen. An dem gemein­samen Pflanz­termin stehen die zen­tral durch die Gemeinde beschafften Bäume zur eigen­stän­digen Pflan­zung bereit. Nach dem Setzen der Baum­pfähle und Anbinden des Baumes werden kleine Pla­ketten mit indi­vi­du­ellem Text des Baum­paten ange­bracht. Dar­über hinaus erhält jeder Teil­nehmer eine Urkunde zur Erin­ne­rung an die Aktion.

Inter­es­sierte Bürger können sich an die Umwelt­be­auf­tragte Tanja Flor­mann in Ihrem Büro an der Allee 10 oder tele­fo­nisch unter Tel. 0 23 01 91 54 14 wenden. Anmel­dungen für die dies­jäh­rige Pflanz­ak­tion werden noch bis zum 30. Sep­tember ent­gegen genommen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.